Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Johanniter fahren zum Landeswettkampf

Wunstorf Johanniter fahren zum Landeswettkampf

Mehr als100 Ehrenamtliche aus dem Johanniter-Ortsverband Wunstorf-Steinhuder Meer fahren am Wochenende nach Otterndorf, um am Landeswettkampf der Hilfsorganisation teilzunehmen. Nur Rettungshunde können die Wunstorfer nicht bieten - sonst decken sie mit ihren zehn Mannschaften alle Disziplinen ab.

Voriger Artikel
Gutachten: Stadt braucht moderaten Neubau
Nächster Artikel
Psychiatrie reagiert auf Ausbrüche

10 Mannschaften aus dem Wunstorfer Ortsverband der Johanniter nehmen am nächsten Wochenende am Landeswettkampf der Johanniter teil.

Quelle: privat

Wunstorf. Um ihre regulären Einsätze bewältigen zu können, müssen die Helfer ohnehin ständig im Training sein. "Speziell für den Landeswettkampf legen wir aber noch eine Extraschicht ein", sagte Patrick Huse vom Ortsverband.

Insgesamt werden in Otterndorf rund 1200 Johanniter aus ganz unterschiedlichen Alters- und Tätigkeitsgruppen antreten. Die Sieger qualifizieren sich für den Bundeswettbewerb im September nächsten Jahres in Koblenz. "Wir freuen uns auf eine tolles Wochenende mit vielen Johannitern. Sollten wir am Ende auf dem Treppchen stehen, wäre die Freude natürlich grenzenlos“, sagte Dienststellenleiter Bernd Stühmann .

doc6pykfhtnkf46tned7q

10 Mannschaften aus dem Wunstorfer Ortsverband der Johanniter nehmen am nächsten Wochenende am Landeswettkampf der Johanniter teil.

Quelle: privat

Von Sven Sokoll

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6smn8rehvk31ihy3berr
Schönes Wetter lockt viele Besucher an

Fotostrecke Wunstorf: Schönes Wetter lockt viele Besucher an