Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Kirchenjugend und Gäste trotzen dem Regen

Wunstorf Kirchenjugend und Gäste trotzen dem Regen

Trotz zweier kräftiger Regenschauer fiel das Fest der Kirchengemeinde Luthe zum zehnjährigen Bestehen der Jugendbands am Sonntag nicht ins Wasser. Die Bandmitglieder strahlten mit ihrer fröhlichen Musik im Pfarrgarten Lebensfreude aus. Der Heimatverein Luthe überreichte eine Spende an die Kirche.

Voriger Artikel
Die Wunsch-Kita ist nicht immer möglich
Nächster Artikel
Grundschüler tauchen ab in vergangene Zeiten

Beim Luther Gemeidefest bildet sich eine Schlange am Bratwurststand.

Quelle: Rita Nandy

Luthe. Passend zur Übergabe von 2500 Euro ließ sich die Sonne am Himmel blicken. Das Geld ist für die neue Pfarrmauer gedacht, die an der Ecke zum Seeweg steht. Die Alte war marode und musste samt Fundament abgerissen werden. Entstanden ist ein Schmuckstück aus mehr als 1600 Steinen, die Christian Stille von der alten Homannschen Scheune am Bürgermeister-Ohlendorf-Weg sicherte. Anschließend war Handarbeit angesagt. Jeder Stein habe einzeln gereinigt werden müssen, erzählt Wilfried Segge, Vorsitzender des Heimatvereins. Mit Drahtbürsten, Äxten und Spachteln seien sie von "Trümmerfrauen und -männer" gesäubert worden. Auch als die Mitarbeiter der Firma Marofke aus Garbsen kurzfristig noch einmal 100 Steine nachgeordert haben, hätten sich schnell helfende Hände gefunden. Eine Schmuckkante, eine Idee von Junior André Marofke, orientiert sich an der gegenüberliegenden Fassade vom Storchencafé. Auch Luthes Blaumaler Burkhard Seibt hat erneut zu Pinsel und Farbe gegriffen und die Kästen am Straßenschild Seeweg passend zur Mauer verziert.

Dahinter wurde bei Kaffee, Kuchen und Würstchen fröhlich im Garten gefeiert. Das Fest hat die Kirchenjugend selbständig organisiert und war mit etwa 40 Helfern im Einsatz. "Super, weil sie merken, was sie können. Hier wird ihnen was zugetraut", sagt Pastorin Marit Ritzenhoff.

doc6rccv74o1x214wx5e9o8

Fotostrecke Wunstorf: Kirchenjugend und Gäste trotzen dem Regen

Zur Bildergalerie

Von Rita Nandy

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sou12065oi1e3senhn4
Engelsflügel haben es in Innenstadt geschafft

Fotostrecke Wunstorf: Engelsflügel haben es in Innenstadt geschafft