Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Schüler können Schmieden lernen

Wunstorf Schüler können Schmieden lernen

Einen Ausflug zum Haus der Jugend Berenbostel plant die Stadtjugendpflege für Kinder und Jugendliche zwischen zehn und 15 Jahren. Dort ist am Mittwoch, 12. Oktober, Siggi der Schmied zu Gast. Gemeinsam wird ein Werkstück angefertigt. Außerdem sollen Schmuckstücke aus Speckstein entstehen.

Voriger Artikel
Koch will Schranken am Frachtweg ersetzen
Nächster Artikel
Mit Step Aerobic Muskelgruppen stärken

Die Stadtjugendpflege bietet einen Ausflug zur mobilen Schmiede im Haus der Jugend Berenbostel an.

Quelle: privat

Wunstorf. Die Teilnahme kostet 6 Euro. Mitzunehmen sind Mittagsverpflegung und Getränke. Treffpunkt ist um 9.15 Uhr auf dem Parkplatz der IGS, Nordbruch 23. Die Rückkehr ist für 13.30 Uhr geplant.

Anmeldungen nimmt die Jugendpflege in ihrem Büro im Rathaus, Zimmer C 217, 2. Obergeschoss, entgegen. Auskünfte erteilen Jens Klingenberg und Iris Bosse unter Telefon (0 50 31) 10 13 77. Außerdem sind Informationen auf der Homepage unter jugendpflege.wunstorf.de zu finden.

Von Rita Nandy

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sou12065oi1e3senhn4
Engelsflügel haben es in Innenstadt geschafft

Fotostrecke Wunstorf: Engelsflügel haben es in Innenstadt geschafft