Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Kita-Kinder schmücken Weihnachtsbaum

Wunstorf Kita-Kinder schmücken Weihnachtsbaum

Rechtzeitig zum 1. Advent hat der städtische Bauhof eine sieben Meter hohe Korea-Tanne am Ortseingang Blumenau gepflanzt. Diese haben Kinder der AWO-Kita am Freitagmorgen mit Sternen, Schneemännern und Kerzen verziert. Unterstützung erhielten sie dabei vom Blumenauer Hans Hartwig.

Voriger Artikel
Ampel will über Parkplätze debattieren
Nächster Artikel
Leckereien und Deko für den guten Zweck

Rayan (4) von der AWO-Kita am Kalkofen schmückt mit Hilfe von Hans Hartwig die neu eingepflanzten Tanne.

Quelle: Rita Nandy

Blumenau. "Seit 2004 wird der Baum abwechselnd von Kindern der AWO- und der Corvinus-Kita geschmückt", erzählt Hartwig, der den Kleinen auf die Leiter hilft, damit sie den Baumschmuck auch oben anhängen können. In diesem Jahr gibt es etwas Neues zu entdecken. Ein großes, rotes Herz mit der Aufschrift "AWO Kita wünscht Frohe Weihnachten" hängt nun in der Mitte. Der andere Baumschmuck sei in den vergangenen Jahren von den Kindern gebastelt worden, sagt Christine Sohmen, Erzieherin der Dinogruppe.

Die alte Tanne war vor Monaten aus nicht bekannter Ursache eingegangen und musste ersetzt werden. "Hoffentlich geht der Baum an", wünscht sich Hartwig, der zum Schluss noch eine süße Überraschung für die Kinder überreichte.

doc6si1opa2l0567rnnn0q

Fotostrecke Wunstorf: Kita-Kinder schmücken Weihnachtsbaum

Zur Bildergalerie

Von Rita Nandy

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sl85usc0ug1kqfvnj00
Richtkranz hängt über Bau am Barnemarkt

Fotostrecke Wunstorf: Richtkranz hängt über Bau am Barnemarkt