Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Kindergarten-Kinder kicken gegen den Ball

Wunstorf Kindergarten-Kinder kicken gegen den Ball

Kindergartenkinder aus der Kernstadt haben am Donnerstag auf dem Sportplatz des Hölty-Gymnasiums ihre alljährliches Fußballturnier ausgetragen. Besonders jung war das Team von St. Gertrud, das zum ersten Mal am Start war. Denn die Kita besteht erst seit zwei Jahren und hat somit kaum Vorschulkinder.

Voriger Artikel
Käfer beschädigt Bäume in der City
Nächster Artikel
Rot-Grün beschließt freies WLAN

Fußballturnier der Wunstorfer Kitas: Spiel AWO-Kita gegen St. Bonifatius

Quelle: Sven Sokoll

Wunstorf. Die kleinen Kicker traten gegen St. Bonifatius, die Stifts- und die AWO-Kita an.  "Corvinus konnte dieses Mal wegen anderer Termine nicht teilnehmen", sagte Ulrike Castens von St. Bonifatius, die das Turnier gemeinsam mit Dorle Baertz und Vanessa Geist-de Vries organisiert hatte.

Ohne größere Probleme durch Regen konnten die Gewinner ermittelt werden. Den ersten Rang sicherte sich am Ende St. Bonifatius vor dem Stift, der AWO und den Nachwuchskickern von St. Gertrud.

doc6pzlghjutzmysliujzk

Fotostrecke Wunstorf: Kindergarten-Kinder kicken gegen den Ball

Zur Bildergalerie

Von Sven Sokoll

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6smn8rehvk31ihy3berr
Schönes Wetter lockt viele Besucher an

Fotostrecke Wunstorf: Schönes Wetter lockt viele Besucher an