Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Grundschüler tauchen ab in vergangene Zeiten

Wunstorf Grundschüler tauchen ab in vergangene Zeiten

In den Büchern von Annette Neubauer steckt viel Spannung. Bei ihren Lesungen gibt es aber auch viel Geschichtliches zu hören. Das gefiel am Montagvormittag den Kolenfelder Schulkindern. Dort las die Kölnerin unter anderem aus einem Ratekrimi. Spendiert hatte die Buchvorstellung der Förderverein.

Voriger Artikel
Kirchenjugend und Gäste trotzen dem Regen
Nächster Artikel
Durchgangsverkehr soll entschärft werden

Annette Neubauer liest aus ihrem Buch "Ein Fall für den Meisterschüler": Spannende Unterhaltung mit geschichtlichem Hintergrund interessiert die Dritt- und Viertklässler. Sie haben viele Fragen an die Autorin, die mit dem Zug aus Köln angereist ist.

Quelle: Lange-Schönhoff

Kolenfeld. Sie habe schon als Kind lieber spannende Fälle gelöst, als mit Puppen zu spielen, verrät Neubauer. Mit dem Rätselkrimi "Ein Fall für den Meisterschüler" lieferte sie ihren jungen Zuhörern nicht nur Unterhaltung. Neubauer nahm die Grundschüler auch mit in vergangene Zeiten. Für ihre Geschichte vom zwölfjährigen Solai, der versucht für seinen Lehrherren, dem Maler und Architekten Leonardo da Vinci, ein gestohlenes Notizbuch wieder zu beschaffen, waren die Kinder Feuer und Flamme. Nach jedem gelesenen Kapitel hatte Neubauer eine spannende Frage parat. Die Rätsel lösten die Kindern anschließend mit ihr gemeinsam.

Wie kommst du auf deine Ideen? Schreibst du auch Bücher für Erwachsene? Wie heißt dein Lieblingsbuch? "Ihr habt gut zugehört und mitgemacht. Außerdem habt ihr kluge Frage gestellt", lobte Annette Neubauer die Dritt- und Viertklässler nach der Lesung. Sie hatten sich im Unterricht auf die Lesung vorbereitet. Auch für die Erst- und Zweitklässler hatte die Kinderbuchautorin ein Buch mitgebracht. Für sie las Annette Neubauer aus ihrer Kinderbuchreihe "Finde dein Abenteuer".

doc6rcfgw8sfmo64urp9nw

Fotostrecke Wunstorf: Grundschüler tauchen ab in vergangene Zeiten

Zur Bildergalerie

Von Christiane Lange-Schönhoff

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sou12065oi1e3senhn4
Engelsflügel haben es in Innenstadt geschafft

Fotostrecke Wunstorf: Engelsflügel haben es in Innenstadt geschafft