Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Großenheidorn feiert Kreisschützenfest

Wunstorf Großenheidorn feiert Kreisschützenfest

Oktober- und Schützenfest gehen in Großenheidorn an diesem Wochenende Hand in Hand. Am Sonnabend, 17. September, steht die Partyband Münchner G'schichten ab 20 Uhr auf der Bühne im Festzelt. Die Schützen ermitteln an dem Tag nur die Könige im Stechen der Besten, das um 17 Uhr beginnt.

Voriger Artikel
Alter Rat trifft sich zum letzten Mal
Nächster Artikel
Stadt warnt vor Betrügern

Die Münchner G'schichten treten beim Oktoberfest in Großenheidorn auf.

Quelle: privat

Großenheidorn. Das Geheimnis der Gewinner lüftet die Sport-Schützen-Gilde am Sonntag, 18. September, erst um 9 Uhr bei der Proklamation an der Mehrzweckhalle.

Großenheidorn ist diesem Jahr Gastgeber des Schaumburger Kreisschützenfestes, 15 Vereine habe sich dazu angesagt. "Ich bin Kreisschützenkönig geworden und habe daraufhin gesagt, sie können doch mal zu uns kommen", sagte Großenheidorns Schützenchef Martin Ehlerding.

Für einen Sternmarsch treten die Vereine ab 12.30 Uhr an der Jahnhalle und auf dem Parkplatz des Netto-Marktes an, um 13 Uhr soll der Umzug sich zum Festzelt an der Mehrzweckhalle in Bewegung setzen. Dort folgen Ansprachen und ein Festessen, für das es noch Restkarten gibt. Anschließend unterhalten Musikzüge und das Fest klingt aus.

Die Bürgerkompanie trifft sich am Sonntag um 9.30 Uhr bei Manfred Thiele, In der Siedlung 1. Bei dem Frühstück wird auch eine neu Standarte geweiht.

Von Sven Sokoll

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sk7wpk6v2aq34d0hd8
DLRG sucht eine neue Bleibe

Fotostrecke Wunstorf: DLRG sucht eine neue Bleibe