Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Streicher spielen in der Weltklasse

Wunstorf Streicher spielen in der Weltklasse

Das Kuss Quartett dürfte zu den ausgewählten Kostbarkeiten der Kammermusikensembles gehören. Am Mittwoch sind die Streicher auf Einladung der Kulturinitiative Pegasus in der ausverkauften Wunstorfer Abtei aufgetreten und haben sich dabei in Hochform präsentiert.

Voriger Artikel
Auto fliegt aus der Kurve
Nächster Artikel
Sportplatz an der IGS soll Namen bekommen

Das Kuss Quartett spielt in der Wunstorfer Abtei.

Quelle: Carola Faber

Wunstorf.  "Gestern spielten sie in Parma, morgen in der Londoner Wigmore Hall und heute hier in Wunstorf. Wie wir das geschafft haben, weiß ich auch nicht. Genießen Sie einfach das Konzert", begrüßte Detlef Kuhrt von Pegasus das Publikum. Der Organisator hatte nicht zu viel versprochen. Die Musiker Jana Kuss (Violine), Oliver Wille (Violine), William Coleman (Viola) und Mikayel Hakhnazaryan (Cello) sorgten vom ersten Ton an für eine knisternde Spannung.

Sehr dicht und intensiv spielte das Quartett. Homogenität, wie auch Ausdrucksstärke in den Interpretationen, die von Temperament und tief empfundener Musikalität zeugten, bannten die Zuhörer, nahmen sie mit in die Welt der musikalischen Kommunikation. Feinste Nuancen wurden in den klassischen Werken von Joseph Haydn, Franz Schubert und den zeitgenössischen von Sir Harrison Birtwistle beachtet.

Mit geschmeidigem, weichem Ton begeisterte das Quartett auch in den extrem sauber gespielten Unisono-Partien. Eindrucksvoll, wie es den Musikern trotz der unglaublichen Homogenität, dem eigentlichen Klang der Instrumente noch genügend Raum zur Entwicklung gegeben. Ein ausgezeichnetes Beispiel stellte das drei Minuten lange Erdbeben von Joseph Haydn dar. Diese musikalische Malerei bewies gleichzeitig konzentrierte Fülle und Reichtum der Harmonien sowie geballte Energie. "Das hier ist heute Weltklasse für Wunstorf", freute sich Konzertbesucher Reinhard Plate über das niveauvolle Erlebnis.

doc6p6ril3jppdfmzmdaex

Fotostrecke Wunstorf: Streicher spielen in der Weltklasse

Zur Bildergalerie

Von Carola Faber

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sou12065oi1e3senhn4
Engelsflügel haben es in Innenstadt geschafft

Fotostrecke Wunstorf: Engelsflügel haben es in Innenstadt geschafft