Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Damen erobern bei Travestieshow Frauenherzen

Wunstorf Damen erobern bei Travestieshow Frauenherzen

Diese Damen lassen Frauenherzen im Stadttheater höher schlagen. Glitzernde Kostüme, Gesang und Gags unterhalb der Gürtellinie bringen den ausverkauften Saal zum Kochen. Das überwiegend weibliche Publikum im Stadttheater johlt bei "Zauber der Travestie" vor Vergnügen und spendet reichlich Applaus.

Voriger Artikel
Kunsthandwerker bringen den Frühling ins Haus
Nächster Artikel
Stadt ehrt ihre Sportler

Zauber der Travestie: Diese Damen erobern Herzen des Stadttheater-Publikums im Sturm. NandyTravestie

Quelle: Nandy

Wunstorf. Manche im Publikum wussten nur zu gut, dass dieser Abend vergnüglich wird. Darunter auch Theresa Schadewitz. Die ehemalige Wunstorferin ist mit ihren drei Freundinnen aus Hannover gekommen. "Letztes Jahr hat es schon Spaß gemacht." Die Herren in der ersten Reihe waren sicherlich das erste Mal dabei. Denn sie erwartete Spott und Scherze.

Einen davon führte die Böse Muschi (Denisse Zambrana) angekettet auf der Bühne vor. Heißblütiges Temperament bewies Jhonny Boy als brasilianische Schönheit. Natürlich war auch Frl. Luise wieder mit dabei, die das Publikum musikalisch mit "schön ist es wieder hier zu sein" begrüßte. Diesen Satz möchten die Zuschauer bestimmt auch im nächsten Jahr wieder hören.

doc6othb1bxnvnkyu2pfec

Fotostrecke Wunstorf: Damen erobern bei Travestieshow Frauenherzen

Zur Bildergalerie

Von Rita Nandy

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6so5q7wpd5yiegd111q
Stadttheater wird aufgehübscht

Fotostrecke Wunstorf: Stadttheater wird aufgehübscht