Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Nachwuchs spielt Musical auf großer Bühne

Wunstorf Nachwuchs spielt Musical auf großer Bühne

Die Anspannung unter den Nachwuchsschauspielern steigt. Harte Probenarbeit liegt hinter ihnen. Am Sonnabend, 17. September, ist Premiere des zweiteiligen Musicals der Musikschule Wunstorf in Kooperation mit der Otto-Hahn-Schule, dem Projekt Kurze Wege sowie der St. Johannes Kindertagesstätte.

Voriger Artikel
Schüler informieren sich über Berufe
Nächster Artikel
Fliegerhorst hat fünften A400M empfangen

Letzte Proben für den großen Auftritt im Stadttheater: Eine Szene aus dem Tabaluga-Musical.

Quelle: privat

Wunstorf. Im ersten Teil wird im Stadttheater ab 15 Uhr "Tabaluga oder die Reise zur Vernunft" von Peter Maffay zu sehen sein. Dem schließt sich die Eigenproduktion "Eine fabelhaft reale Reise" an. Weitere Aufführungen sind um 19 Uhr sowie am Sonntag, 18. September, 11 und 15 Uhr.

Im Tabaluga-Musical, das sich eng an das Original anlehnt, geht es um die märchenhafte Reise des Drachens Tabaluga, der unter anderem einem Feuersalamander, dem Mond, dem Riesen und der Schildkröte begegnet.
In der Eigenproduktion haben Schüler ihre Erlebnisse und Erfahrungen verarbeitet, die sie in Texten, Gesang, Tanz oder einem Rap ausdrücken. Dazu gehören nicht nur Fluchtgeschichten, auch Mobbing, Liebeskummer und funktionierende Integration werden thematisiert.

Der Eintritt ist frei. Einlass ist jeweils eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

Von Rita Nandy

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Die neuen Mitglieder des Stadtrates

Das sind neuen Mitglieder des Stadtrates

doc6rnob0nqp6caispuows
Autorin macht neugierig auf Naturphänomene

Fotostrecke Wunstorf: Autorin macht neugierig auf Naturphänomene