Volltextsuche über das Angebot:

32 ° / 16 ° sonnig

Navigation:
Fehlalarm: Polizei sucht Einbrecher vergeblich

Nächtlicher Einsatz in Wunstorf Fehlalarm: Polizei sucht Einbrecher vergeblich

Unterstützt von einem Hubschrauber hat die Polizei in Wunstorf am späten Freitagabend nach einem Einbrecher gesucht. Eine Anwohnerin hatte etwas Verdächtiges gemeldet. Doch es stellte sich als Fehlalarm heraus.

Voriger Artikel
Experten für Erste Hilfe: Johanniter bilden Schulsanitäter aus
Nächster Artikel
Container auf den Parkplatz?
Quelle: Symbolbild

Wunstorf. Da es in den vergangenen Wochen offenbar mehrere Einbrüche gegeben hatte, war die Polizei alarmiert: sie nahm den Hinweis aus der Bevölkerung ernst und suchte in der betroffenen Gegend um den Brauerweg nach dem vermeintlichen Täter. Letztlich stellte sich der Einsatz jedoch als Fehlalarm heraus, es hatte keinen Einbruch gegeben.

r.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6r6sas4jq9c18b5mn4iz
Otto-Hahn-Schüler proben für Musicalprojekt

Fotostrecke Wunstorf: Otto-Hahn-Schüler proben für Musicalprojekt