Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Naturbad bietet etwas für jedes Alter

Gottesdienst Naturbad bietet etwas für jedes Alter

Ein wenig aufgeregt sei sie vor ihrem ersten Gottesdienst im Naturerlebnisbad schon gewesen, gab Luthes neue Pastorin Marit Ritzenhoff zu. „Aber die coole, dichte Atmosphäre hat das wettgemacht“, sagte sie. Der Gottesdienst bildete Sonntag den Auftakt des Familienfestes im Naturbad.

Voriger Artikel
Zapfenstreich-Ort kommt an
Nächster Artikel
Spendenaktion dauert vier Wochen

Familientag im Naturerlebnisbad Luthe: Die Turnerinnen des TSV Kolenfeld zeigen ihr Können.
Lütjens

Quelle: Lütjens

Luthe. Die Täuflinge Malin, Arya Victoria und Toni Caroline werden sich später einmal rühmen können, mit echtem Naturbadwasser getauft worden zu sein. Der Gottesdienst stand passend zur Urlaubs- und Ferienzeit unter dem Motto „Gott reist mit“. Ein Koffer wurde ausgepackt und jeder Besucher durfte sich eine Muschel mitnehmen als Zeichen dafür, dass Gott mit uns reist. Der Popchor Just Friends von Anke Drude sorgte für die musikalische Begleitung.

Handstand, Rad, Bogengang, Akrobatik und Tanz präsentierten die Turnerinnen des TSV Kolenfeld und begeisterten damit die Zuschauer. Die Jugendband mit Sina Mühlnickel, Jana Schwieger und Viviane Müller hielt ihr Versprechen und rockte Luthe. Brasilianisch ging es mit der Trommlergruppe Sambaria zu.

Die Genossenschaft Naturerlebnisbad Luthe besteht in diesem Jahr zehn Jahre, der Förderverein elf Jahre. 2016 soll der zehnjährige Badebetrieb mit über das Jahr verteilten Aktionen gefeiert werden, sagten Karin Puy und Jörn Stahlhut-Borchers vom Förderverein.

Von Anke Lütjens

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6so5q7wpd5yiegd111q
Stadttheater wird aufgehübscht

Fotostrecke Wunstorf: Stadttheater wird aufgehübscht