Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Lkw sollen aus der Fußgängerzone verschwinden

Wunstorf Lkw sollen aus der Fußgängerzone verschwinden

Der Ortsrat Wunstorf ärgert sich darüber, dass das Pflaster in der Fußgängerzone jährlich für bis zu 50.000 Euro unterhalten werden muss. Er will deshalb erreichen, dass in der Regel künftig Fahrzeuge nur noch mit einem zulässigen Gesamtgewicht von bis zu 7,5 Tonnen in dem Bereich fahren dürfen.

Voriger Artikel
Schaumburger Straße diese Woche befahrbar
Nächster Artikel
Diebe bringen Fahrräder am Bahnhof an sich

Lieferverkehr in der Fußgängerzone muss sein - der Ortsrat Wunstorf will aber wenigstens Lastwagen mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 7,5 Tonnen künftig aussperren, um das Pflaster zu schonen. Bisher darf die Achslast nicht höher als acht Tonnen sein.

Quelle: Sven Sokoll

Wunstorf. Auslöser war ein entsprechender Antrag des Grünen-Ortsratsherrn Peter Scholz, der mit einer zurückhaltenden Antwort der Stadtverwaltung darauf nicht einverstanden war: "Warum sollte ein Schilderwechsel nicht praktikabel sein?" Ortsbürgermeister Thomas Silbermann (SPD) wies darauf hin, dass sich das zulässige Gesamtgewicht über die Fahrzeugpapiere viel leichter kontrollieren lässt als die tatsächliche Last pro Achse, die nach der bisherigen Beschilderung auf acht Tonnen limitiert ist.

Alle Fraktionen waren sich einig, dass die Änderung sinnvoll sind. Sie verwiesen auch darauf, dass einige Geschäfte auch von hinten beliefert werden können, was nicht alle nutzen. Wichtig sei aber auch, dass Ausnahmeregelungen für spezielle Veranstaltungen unkompliziert gehandhabt werden müssten.

doc6q35pu4bsz71dkej0ife

Lieferverkehr in der Fußgängerzone muss sein - der Ortsrat Wunstorf will aber wenigstens Lastwagen mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 7,5 Tonnen künftig aussperren, um das Pflaster zu schonen. Bisher darf die Achslast nicht höher als acht Tonnen sein.

Quelle: Sven Sokoll

Von Sven Sokoll

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sou12065oi1e3senhn4
Engelsflügel haben es in Innenstadt geschafft

Fotostrecke Wunstorf: Engelsflügel haben es in Innenstadt geschafft