Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Schüler freuen sich über Fahrzeuge und Shirts

Wunstorf Schüler freuen sich über Fahrzeuge und Shirts

Große Freude hat bei den Schülern der Paul-Moor-Schule am Freitagmittag eine Spende bereitet: Der Förderverein überreichte sieben Fahrzeuge für Fahrten auf dem Freigelände und 90 Schul-T-Shirts für alle. "Das Gemeinschaftsgefühl soll damit wachsen", sagte der Vorsitzende Holger Kipp.

Voriger Artikel
Enkeltrick scheitert in zwei Anläufen
Nächster Artikel
Folkmusiker gastieren im Filou

Schüler der Paul-Moor-Schule freuen sich über neue Fahrzeuge und T-Shirts.

Quelle: privat

Wunstorf. Die T-Shirts hatten die Schüler selbst mit entworfen und können sie schon in der nächsten Woche gut gebrauchen, wie Schulleiterin Elisabeth Kurpiers berichtete. Denn denn fahren sie zum Sportivationstag, einem Sportfest des Behinderten-Sportverbands im hannoverschen Erika-Fisch-Stadion.

Die neuen fahrbaren Untersätze, wie ein Kettcar und Roller, wurden bewusst danach ausgewählt, welche motorischen Fähigkeiten der Kinder und Jugendlichen damit geschult werden. Sie ersetzen ältere Vorgänger, die verschlissen waren. Bei der Gesamtinvestition von 4000 Euro haben die Firmen Johnson Controls, Duthoo und Printmedia mit Spenden geholfen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xeuwxb1n0k31jodif3
Von der Familienkutsche bis zum PS-Boliden

Fotostrecke Wunstorf: Von der Familienkutsche bis zum PS-Boliden