Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Polizeihubschrauber verfolgt Einbrecher

Wunstorf Polizeihubschrauber verfolgt Einbrecher

Mit mehreren Streifenwagen und ihrem Hubschrauber hat die Polizei am Sonnabend Einbrecher in der Innenstadt gejagt, konnte sie aber nicht mehr stellen.

Voriger Artikel
Leitungen an Lastwagen zerschnitten
Nächster Artikel
Spiele für Flüchtlingskinder
Quelle: Archiv

Wunstorf. Die Unbekannten waren gegen 22.15 Uhr über einen Balkon in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus gelangt. Nachdem Zeugen die Polizei alarmiert hatten, nahm die dann die Verfolgung auf - ohne Erfolg. Angaben zur Beute konnte das Wunstorfer Kommissariat gestern noch nicht machen.

Bereits am Nachmittag waren Diebe in einem Supermarkt an der Hagenburger Straße aufgefallen. Ein Zeuge wunderte sich darüber, dass zwei Frauen einen Einkaufswagen, auf dem zwei Flachbildschirme lagen, in Höhe der Tankstelle an der Straße entlangschoben. Er verständigte die Polizei. Diese kontrollierte das Duo, eine 22-jährige Wunstorferin und eine 23-Jährige aus Minden.

Wie sich herausstellte, stammten die Fernseher tatsächlich von Marktkauf und waren nicht bezahlt worden. Doch das war nicht alles: Auch einen gestohlenen Staubsauger, Spielzeug und Kleidung fanden die Beamten in dem Einkaufswagen, mit dem das Duo offenbar zur Wohnung der Wunstorferin unterwegs war.

Von Sven Sokoll

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sk7wpk6v2aq34d0hd8
DLRG sucht eine neue Bleibe

Fotostrecke Wunstorf: DLRG sucht eine neue Bleibe