Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Randalierer werfen Eisenstange auf Auto

Hagenburg Randalierer werfen Eisenstange auf Auto

Mit einer Eisenstange haben Unbekannte in der Nacht zu Sonntag in Hagenburg erheblichen Schaden an einem Auto angerichtet.

Voriger Artikel
Kennt noch jemand Eurocheques?
Nächster Artikel
1200 Hagenburger feiern ihr Zentralorchester

Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise auf die Randalierer.

Quelle: Symbolbild

Hagenburg. In der Hainholzstraße, nahe dem Ratskeller, demontierten sie ein Drängelgitter am Radweg und warfen eine der Eisenstangen über eine Hecke. Die schwere Stange traf einen dort geparkten Wagen, der beim Aufprall erheblich beschädigt wurde. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden auf etwa 2000 Euro.

Zeugen, die zu der Tat etwas sagen können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden: Die zuständige Dienststelle Stadthagen ist unter Telefon (05721) 4004-0 rund um die Uhr zu erreichen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xeuwxb1n0k31jodif3
Von der Familienkutsche bis zum PS-Boliden

Fotostrecke Wunstorf: Von der Familienkutsche bis zum PS-Boliden