Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Land unterstützt Mehrgenerationenhaus

Wunstorf Land unterstützt Mehrgenerationenhaus

Der Betrieb eines Mehrgenerationenhauses an der Bäckerstraße rückt näher: Der Rat hat sich am Mittwoch dafür ausgesprochen, das Vorhaben der Diakonischen Altenhilfe Leine-Mittelweser mit einem Zuschuss von 10.000 Euro zu unterstützen. Auch das Land hat jetzt einen Beitrag von 5000 Euro angekündigt.

Voriger Artikel
Gewerkschaften rufen in Klinik zum Streik auf
Nächster Artikel
Auch Lechner fordert Radweg-Lückenschluss

Das Wunstorfer Rathaus (Symbolbild).

Quelle: Tugendheim

Wunstorf. Die Kofinanzierung der Stadt ist die Voraussetzung dafür, dass die Diakonische Altenhilfe auch bei einem Bundesprogramm Aussichten hat, 30.000 Euro für die Personal- und Sachkosten zu erhalten. Wer dort in die Vorrunde für 2016 kommt, hat zudem gute Aussichten, auch in weiteres vierjähriges Programm ab 2017 zu kommen.

Der Rat hat zudem weitere Mehrausgaben für die Unterbringung und Betreuung der Flüchtlinge genehmigt, nachdem er im März schon einmal solche gebilligt hatte. Insgesamt handelt es sich um 6,6 Millionen Euro, die unter anderem durch Ausgabereste des vergangenen Jahres und durch Mehreinnahmen bei der Gewerbesteuer gedeckt werden können. Bei den Investitionen nimmt die Verwaltung statt dessen Geld für den Neubau einer Barnesporthalle und für Umbauten in den Schulen für die Inklusion aus dem Plan heraus. Die Sporthalle wird noch nicht gebaut, weil es mit dem erhofften Bundeszuschuss nicht geklappt hat.

Beschlossen würde auch die Konzepte für den Ganztagsschulbetrieb an den Grundschulen und für die Aufstellung von Altkleidercontainern. Über die neue Wahlordnung für das Jugendparlament will der Rat erst in der nächsten Sitzung beschließen, weil die SPD noch Beratungsbedarf hatte. Sie störte sich daran, dass die Abstimmung ausfallen kann, wenn es nicht mehr Kandidaten als Sitze gibt.

Von Sven Sokoll

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sk7wpk6v2aq34d0hd8
DLRG sucht eine neue Bleibe

Fotostrecke Wunstorf: DLRG sucht eine neue Bleibe