Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Rauch entwickelt sich in Kita Arche Noah

Wunstorf Rauch entwickelt sich in Kita Arche Noah

In die Kita Arche Noah an der Osterblenze ist am Mittwoch gegen 13.45 Uhr die Feuerwehr gerufen worden, weil das Haus sich mit Rauch gefüllt hatte. Mitarbeiter und 30 Kinder konnten das Gebäude verlassen, ehe die Retter eintrafen. Eine Person wurde leicht verletzt.

Voriger Artikel
Freizeitpiloten sind mit Senioren auf Tour
Nächster Artikel
Schwangere können sich auf Babysachen freuen

Die Feuerwehr muss zur Kita Arche Noah in Luthe ausrücken.

Quelle: Symbolbild

Luthe/Steinhude. Wahrscheinlich hatte eine defekte Deckenlampe die Rauchentwicklung ausgelöst.

Gleichzeitig gab es auch einen Alarm in Steinhude, weil in einem Haus am Pickertsberg ein Essen angebrannt war. Die Feuerwehr musste aber nicht mehr tätig werden. Ebenso war es am Dienstagabend an der Hagenburger Straße, als Rauch von einem Grill aufgestiegen war.

Von Sven Sokoll

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sou12065oi1e3senhn4
Engelsflügel haben es in Innenstadt geschafft

Fotostrecke Wunstorf: Engelsflügel haben es in Innenstadt geschafft