Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Schützenfest in Steinhude hat begonnen

Wunstorf Schützenfest in Steinhude hat begonnen

Ein stimmungsvoller Zapfenstreich zum Sonnenuntergang ist einer der Höhepunkte des ersten Schützenfesttages in Steinhude gewesen. Mehrere Hundert Steinhuder und Gäste verfolgten das Spektaktakel zum Fackelschein am Freitagabend auf dem Ratskellergelände.

Voriger Artikel
Markt lockt mit eigenen Kreationen
Nächster Artikel
Zahlreiche Familien beim Flugkraft-Festival

Der Zapfenstreich auf dem Ratskellergelände ist ein Höhepunkt des ersten Schützenfesttages in Steinhude.

Quelle: Sven Sokoll

Steinhude. Zuvor hatten die neuen Majestäten ihre Scheiben erhalten. Am Abend wurde bei Schlagermusik ausgelassen im Zelt gefeiert.

Am Sonnabend geht es unter anderem mit einem Platzkonzert von Spielmannszügen ab 17 Uhr und am Abend mit einer Zeltparty mit der Band Relax weiter. Am Sonntag wird der Historische Rundmarsch ab 11 Uhr wieder viele Blicke auf sich ziehen. Anschließend hoffen die Schützen, mit ihrem neuen Ochsenbratenessen ab 13 Uhr zu Klängen des Blasorchesters der Stadt Langenhagen auch einen Treffer zu landen.

doc6qm41my63si1bptlio69

Fotostrecke Wunstorf: Schützenfest in Steinhude hat begonnen

Zur Bildergalerie

Von Sven Sokoll

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sn9kghd7mu15d72ldfd
Schüler erhalten Tipps zur Berufsorientierung

Fotostrecke Wunstorf: Schüler erhalten Tipps zur Berufsorientierung