Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
St. Bonifatius erstrahlt in neuem Glanz

Wunstorf St. Bonifatius erstrahlt in neuem Glanz

Nach dem Abschluss umfangreicher Renovierungsarbeiten können die Gemeindmitglieder der katholischen St. Bonifatius-Kirche in ihrer Kirche wieder Gottesdienst feiern. Eine Woche vor Ostern, also pünktlich zum Palmsonntag, öffnete das Gotteshaus an der Hindenburgstraße gestern Vormittag seine Türen.

Voriger Artikel
Traditionsgeinschaft wächst weiter
Nächster Artikel
Grüne bieten mehr Kandidaten auf als sonst

Wunstorf. Die Kosten für die Renovierung des Kircheninnenraums, der Sakristei und des Eingangsbereiches belaufen sich auf mehr als 90 000 Euro. Einen Teil davon hat der Arbeitskreis Fundraising zusammengetragen. "Wir freuen uns, dass die Arbeiten wie geplant abgeschlossen werden konnten, wir sind im Zeitplan geblieben", freute sich Fundraiserin Irene Klose. Bisher seien knapp 11 000 Euro an Spenden zusammengekommen. Der Arbeitskreis mache weiter, wir planen unterschiedliche Aktionen, betonte sie. Ein Basar und das Gemeindefest im August sollen ebenfalls zur Finanzierung des Projektes beitragen.

Und das Ergebnis kann sich sehen lassen: Dank einer neuen freundlicheren Farbgebung ist es in der Kirche heller geworden. Die Bänke haben neue Sitz- und Kniepolster bekommen, der Kirchenraum einen neuen Teppich, im Altarraum wurde der Bodenbelag überarbeitet, die Sakristei hat neue Schränke.  "Es ist richtig schön geworden, hier können wir gut zusammen Gottesdienst feiern", freute sich auch Arbeitskreis-Mitglied Manuela Zukunft. Das Gesamtbild stimme. Was noch fehle sei der Schriftenstand im Eingangbereich, der sei in Arbeit. Außerdem bekomme das Kreuz für den Altarraum noch eine Acrylplatte, ergänzte Hans-Bernd Jäger vom Kirchenvorstand.

doc6oxktlhv8l51042rr3qc

Fotostrecke Wunstorf: St. Bonifatius erstrahlt in neuem Glanz

Zur Bildergalerie

Von Christiane Lange-Schönhoff

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Die neuen Mitglieder des Stadtrates

Das sind neuen Mitglieder des Stadtrates

doc6rnb2svr9qpa78svfpo
Feuerwehr übt an Großenheidorner Straße

Fotostrecke Wunstorf: Feuerwehr übt an Großenheidorner Straße