Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Stadt erwartet Antrag für Jugendzuschüsse

Wunstorf Stadt erwartet Antrag für Jugendzuschüsse

Nach der Klage des Stadtjugendrings darüber, dass der Zuschusstopf für die Jugendarbeit nicht mehr ausreicht, verweist die Stadtverwaltung darauf, dass es bislang keinen offiziellen Antrag gab, das seit Jahren unveränderte Budget zu erhöhen. Auch in der Vergangenheit habe es keine Signale gegeben.

Voriger Artikel
Badegebiet wurde spät begrenzt
Nächster Artikel
Soziale Dienste bieten neue Anlaufstelle

Das Wunstorfer Rathaus.

Quelle: Peter Steffen

Wunstorf. Stadtsprecher Hendrik Flohr betont: "Wenn jetzt festgestellt wird, dass das Geld nicht ausreicht, müsste das Thema in die Haushaltsberatungen gegeben werden." Dann könnte die Politik darüber entscheiden, ob sie den Topf von bisher 15.500 Euro erhöhen will. Der Stadtjugendring vergibt die Mittel für die Stadt und hatte in diesem Jahr einen Teil der Zuschüsse stark gekürzt und einige Anträge auch ganz zurückgestellt.

Von Wunstorf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6smn8rehvk31ihy3berr
Schönes Wetter lockt viele Besucher an

Fotostrecke Wunstorf: Schönes Wetter lockt viele Besucher an