Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Stadt stellt Heimpläne in der Schule vor

Wunstorf Stadt stellt Heimpläne in der Schule vor

Nach den Veranstaltungen in Mesmerode und der Kernstadt will die Stadt in der nächsten Woche nun ihre Pläne für eine Flüchtlingsunterkunft in Großenheidorn vorstelllen. Der Ort für die Veranstaltung ist allerdings geändert worden.

Voriger Artikel
Klimaschutzmanagerin hat viele Ideen
Nächster Artikel
Applaus für den Flers-Platz

Bei der Einwohnerversammlung in Mesmerode in der vergangenen Woche war die dortige Mehrzweckhalle voll.

Quelle: Sven Sokoll

Großenheidorn. Container für rund 100 Flüchtlinge sollen in den nächsten Monaten auf der freien Fläche zwischen der Mehrzweckhalle und dem Park der Geflügelzüchter aufgestellt werden. Wie sie sich das genau vorstellt, erläutert die Verwaltung am Donnerstag, 17. März, ab 18 Uhr in der Grundschule, Klosterstraße 24a. Ursprünglich hatte die Stadt für diese Veranstaltung ins Gasthaus Küker eingeladen.

Von Sven Sokoll

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sou12065oi1e3senhn4
Engelsflügel haben es in Innenstadt geschafft

Fotostrecke Wunstorf: Engelsflügel haben es in Innenstadt geschafft