Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Stadtbibliothek gründet Leseclub

Wunstorf Stadtbibliothek gründet Leseclub

Die Stadtbibliothek gründet einen neuen Leseclub für junge Buchfreunde. 10- bis 17-Jährige treffen sich darin erstmals am Mittwoch, 28. September, um 16 Uhr in der Stadtbibliothek in der Abtei, Wasserzucht 1. Eine Anmeldung zu dem Auftakttreffen ist nicht erforderlich.

Voriger Artikel
Ausstellung ist Hommage an Schriftsteller
Nächster Artikel
Ernährungsberaterin stellt Konzept vor

Die Stadtbibliothek in der Abtei gründet einen Leseclub.

Quelle: Tugendheim

Wunstorf. Der Leseclub löst den bisherigen Julius-Club ab. Beim ersten Treffen sollen die Teilnehmer einen Clubnamen finden und ihre weiteren Treffen planen. Die Initiatoren aus dem Team der Stadtbibliothek wollen nicht nur gemeinsames Lesen, sondern auch weitere Aktionen anbieten.

Geplant sind dafür bereits eine Übernachtung und ein Spielenachmittag. Die Jugendlichen dürfen aber auch ihre eigenen Ideen für das Programm des neuen Leseclubs einbringen.

Von Sven Sokoll

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6so5q7wpd5yiegd111q
Stadttheater wird aufgehübscht

Fotostrecke Wunstorf: Stadttheater wird aufgehübscht