Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Supermarkt hat noch drei Jahre Mietvertrag

Wunstorf Supermarkt hat noch drei Jahre Mietvertrag

Die Nachricht über geplante Veränderungen beim Supermarkt Destan an der Küsterstraße hat nach Angaben von Betreiber Mustafa Ural einige Irritationen ausgelöst. Er betont deshalb, dass der Markt auf absehbare Zeit noch voll in Betrieb bleiben wird. Er habe auch noch einen dreijährigen Mietvertrag.

Voriger Artikel
Kandidaten für Kommunalwahl stehen fest
Nächster Artikel
Anbau an Mühle Langhorst wird zurückgebaut

Mustafa Ural betreibt den Supermarkt Destan an der Küsterstraße vorerst weiter.

Quelle: Lütjens

Wunstorf. Er bestätigte zwar, dass der Eigentümer, die Grundstücksverwaltung Puls aus Nienburg, mit ihm über ein früheres Ende verhandelt, weil sie dort mittelfristig Wohnbebauung realisieren will. Doch diese Verhandlungen seien noch nicht abgeschlossen, so dass zunächst sein Vertrag gilt.

Ural will zusätzlich um den 19. August ein Feinkostgeschäft an der Langen Straße 17 eröffnen und hat sich auch schon eine Immobilie an der Mittelstraße gesichert, in der sich zuletzt eine Cocktail-Bar befand. Dort wird demnächst der Umbau beginnen, um auch dort einen Laden eröffnen zu können. Der Eröffnungstermin dafür steht aber noch nicht fest. Klar ist aber für Ural, dass er dann noch so lange wie möglich an den drei Standorten aktiv bleiben will.

Der Supermarkt an der Küsterstraße hat insgesamt sieben Mitarbeiter. Mit den neuen Geschäften will er seinen Mitarbeiterstamm dann noch ausweiten.

Von Sven Sokoll

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sn9kghd7mu15d72ldfd
Schüler erhalten Tipps zur Berufsorientierung

Fotostrecke Wunstorf: Schüler erhalten Tipps zur Berufsorientierung