Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 16 ° Sprühregen

Navigation:
Tanzsparte bietet Discofox-Workshop an

Wunstorf Tanzsparte bietet Discofox-Workshop an

Mit Discofox flott in den Frühling: Unter diesem Motto bietet die Tanzsparte im TSV Luthe einen Workshop an. Dieser beginnt am Mittwoch, 22. März, um 20.15 Uhr in der kleinen Halle an der Kleinen Heide und endet nach den Osterferien am 26. April. Vorgesehen sind vier Abende.

Voriger Artikel
Laser-Angriff führt zu Geldstrafe
Nächster Artikel
Schüleraustausch besteht seit Jahrzehnten

Die Tanzsparte im TSV Luthe bietet einen Discofox-Workshop an. Die Trainer, Kirsten und Rudolf Wilbrand, sowie die Mitglieder freuen sich auf viele Teilnehmer.

Quelle: Lütjens

Luthe. Das Trainerehepaar Kirsten und Rudolf Wilbrand bringt den Teilnehmern die richtigen Schritte bei. Dafür dürfen diese auch in den Ferien am Training teilnehmen. Die Kosten betragen für Vereinsmitglieder 35 Euro, für Gäste 45 Euro pro Paar. Spaß und Geselligkeit stehen bei der Tanzsparte im Vordergrund.

Rumba, Walzer, Tango und vieles mehr: Rund zehn bis 15 Paare treffen sich jeden Mittwoch um kurz nach 20 Uhr in der kleinen Halle zum Üben. Ob Einsteiger oder Fortgeschrittener ist egal - alle sind willkommen. Jedes neue Paar werde mit offenen Armen empfangen und schnell in die Gruppe integriert, versichern die Tänzer.

Der Discofox-Workshop dient auch der Vorbereitung auf den Tanz in den Mai. Im November steht dann der große Jubiläumsball an, denn die Tanzsparte feiert ihr 25-jähriges Bestehen. Die Turnsparte besteht sogar schon 95 Jahre, die Wandersparte 35 Jahre. Es soll gemeinsam mit Mitgliedern und Gästen der drei Abteilungen gefeiert werden.

Weitere Informationen gibt es bei Rudolf Wilbrand unter Telefon (05031) 694174.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6vifdnatmqh1223by1og
Orchester proben aus Freude an der Musik

Fotostrecke Wunstorf: Orchester proben aus Freude an der Musik