Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Hündin Kira muss abnehmen

Wunstorf Hündin Kira muss abnehmen

Tier der Woche "Kira" wurdet aus persönlichen Gründen im Tierheim abgegeben. Die Hündin ist lieb zu Menschen, versteht sich mit Artgenossen aber nicht wirklich gut. Darum lief sie bisher auch noch nicht ohne Leine. Derzeit ist Kira übergewichtig und sollte abnehmen.

Voriger Artikel
Verkehrsuntersuchung: Ergebnisse liegen vor
Nächster Artikel
Kunsthandwerkermarkt ist etwas für Entdecker

Hündin Kira wurde im Tierheim abgegeben. Sie ist lieb, sollte aber in einen Haushalt mit bereits älteren Kindern einziehen.

Quelle: privat

Klein Heidorn. Kira ist etwa dreieinhalb Jahre alt und unkastriert. Von Menschen lässt sich sich problemlos anfassen und streicheln. Kinder kennt sie bisher nicht. Aufgrund ihrer Größe sollten diese in ihrem neuen Zuhause schon etwas älter sein.

Da Kira anscheinend noch nicht viel gelernt hat, sollten ihre neuen Besitzer mit ihr eine Hundeschule besuchen. Grundkommandos beherrscht sie bereits. Kira kann stundenweise alleine bleiben und lässt sich recht gut an der Leine führen.

Für die Hündin werden sportliche Menschen gesucht, die viel mit ihr unterwegs sein können. Wie immer gilt: Bei Fragen zu Kira geben die Mitarbeiter des Tierheims unter Telefon (05031) 68555 Auskunft.

Von Christiane Lange-Schönhoff

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xeuwxb1n0k31jodif3
Von der Familienkutsche bis zum PS-Boliden

Fotostrecke Wunstorf: Von der Familienkutsche bis zum PS-Boliden