Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 15 ° Gewitter

Navigation:
Tote Ärzte sind Garant für gute Laune

Wunstorf Tote Ärzte sind Garant für gute Laune

„Hier kommt Alex“, „Paule, der Bademeister,“ „Denn nur die Liebe zählt“, „An Tagen wie diesen“: Für die Fans der Bands Die Ärzte und Die Toten Hosen gab es am Sonnabend im Rathaus-Innenhof einen Kulthit nach dem nächsten.

Voriger Artikel
Sein Beruf ist selten geworden
Nächster Artikel
Flüchtlingsbetreuer steht viel Arbeit bevor

Die Coverband Tote Ärzte machen Stimmung und gehen auf Tuchfühlung mit den Fans: Im Rathaus-Innenhof, Veranstalter ist das La Sol, haben die Zuhörer gute Laune. Die Gäste feiern und singen die Hits ihre Idole mit.Lange-Schönhoff (2)

Quelle: Lange-Schönhoff

Wunstorf. Auf Einladung des La Sol, Inhaber Adis Bajric sorgt seit mittlerweile zehn Jahren in Wunstorf für musikalische Abwechslung, heizte die Coverband „Die Toten Ärzte“ dem Publikum ordentlich ein.

Die Musiker gingen dabei auf Tuchfühlung mit ihren Fans. „Wollt ihr die Hosen oder die Ärzte, wenn ihr Wünsche habt, schreit sie heraus“, forderte Chefarzt Jey die Zuhörer auf. Mitsingen und Mittanzen waren angesagt. Ein Zuhörer ließ sich vom Bassisten sogar einen Becher Bier über den Kopf gießen. „Die sind wirklich gut, das macht richtig Spaß hier“, war dann auch der allgemeine Tenor des Publikums.

Von Christiane Lange-Schönhoff

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6vwbywt4klx1hibf61ob
Kulturring geht neue Wege im Kartenverkauf

Fotostrecke Wunstorf: Kulturring geht neue Wege im Kartenverkauf