Volltextsuche über das Angebot:

33 ° / 18 ° wolkig

Navigation:
Zwei Trickdiebe ergaunern Armbanduhr

Wunstorf Zwei Trickdiebe ergaunern Armbanduhr

Ein Trickdiebpärchen hat am Donnerstag aus einem Juweliergeschäft der Innenstadt eine Uhr im Wert von 150 Euro gestohlen. Während ein Täter die Verkäuferin ablenkte, wurde die Uhr entwendet. Die Polizei sucht nach Hinweisen.

Voriger Artikel
Einbruchsversuch: Polizei schnappt Verdächtigen
Nächster Artikel
Schultrakt wird abgerissen

Während die Frau die Verkäuferin ablenkte, stahl der männliche Trickdieb die Armbanduhr im Wert von 150 Euro.

Quelle: Symbolbild: Vennenbernd

Wunstorf. Das Pärchen war gegen 17 Uhr in den Laden gekommen. Die Frau ließ sich teuren Schmuck zeigen, der Mann interessierte sich für eine Armbanduhr. Der Mann verwickelte - nicht besonders gut Deutsch sprechend - die Verkäuferin immer wieder in ein Gespräch. Den Schmuck ließ die Angestellte dabei aber nicht aus den Augen. Als das Pärchen den Laden wieder verließ, fehlte aber ein Uhr im Wert von 150 Euro.

Beide Diebe sind etwa 1,70 Meter groß. Der Mann trug dunkle, kurze Haare, ein dunkles Käppi und eine Brille. Die Frau hatte dunkle, lange Haare und eine große Handtasche dabei. Beide könnten arabischer Herkunft sein.

Die Polizei nimmt Hinweise auf die Verdächtigen unter Telefon (05031) 95300 entgegen.

 

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Von Redakteur Albert Tugendheim

doc6r6sas4jq9c18b5mn4iz
Otto-Hahn-Schüler proben für Musicalprojekt

Fotostrecke Wunstorf: Otto-Hahn-Schüler proben für Musicalprojekt