Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Schüler müssen wegen Phantasie Bus verlassen

Polizeieinsatz in Idensen Schüler müssen wegen Phantasie Bus verlassen

Weil ein Kind offenbar Erwachsenen gegenüber phantasiert hatte, eine Frau in Clownsmaske werde an dem Morgen in den Bus einsteigen und alle erschrecken, hat die Polizei am Dienstagmorgen einen Schulbus in Idensen gestoppt. Die Passagiere mussten alle aussteigen.

Voriger Artikel
Ehemaliges Marktkauf-Haus steht vor Verkauf
Nächster Artikel
Wunstorf soll Eishockeystadt werden
Quelle: Symbolbild

Wunstorf. Der Schreck auch unter den Eltern war groß, ernstlich geschehen ist aber nichts. Die Betroffenen sind zunächst auf einem Privatgrundstück nahe der Bushaltestelle untergekommen und fuhren dann mit einem späteren Bus oder wurden von den Eltern zur Schule gebracht.

Von Sven Sokoll

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6tq9amjx5rmx5h7j3gn
Schattenspiel nimmt Publikum mit auf Reisen

Fotostrecke Wunstorf: Schattenspiel nimmt Publikum mit auf Reisen