Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Schüler bewältigen Schultriathlon

Wunstorf Schüler bewältigen Schultriathlon

Erst schwimmen, dann Rad fahren und schließlich laufen: Der Schultriathlon auf der Badeinsel ist eine bemerkenswerte Aktion. Jungen und Mädchen von Grund- und weiterführenden Schulen nahmen teil.

Voriger Artikel
49-Jähriger erliegt Brandverletzungen
Nächster Artikel
„Mach’s gut, Scharnhorstschule“

Erst schwimmen, dann Rad fahren und schließlich laufen: Der Schultriathlon auf der Badeinsel ist eine bemerkenswerte Aktion. Die älteren Schüler, wie die Jungen und Mädchen aus den fünften Klassen auf den Fotos, starten einzeln, die kleineren aus den Grundschulen können auch eine Mannschaftsvariante wählen. Etwa 550 machen mit, unterstützt von vielen Helfern.

Quelle: Tugendheim

Steinhude. Der vierte Schultriathlon auf der Badeinsel war am Freitag eine starke Aktion. Etwa 550 Schüler der Grundschulen Steinhude, Bokeloh, Großenheidorn, Kolenfeld, Stadtschule und Oststadtschule sowie der beiden weiterführenden Steinhuder Schulen schwammen, radelten und rannten, was die Lungen hergaben. Anette Wiborg, Leiterin der Grundschule Steinhude und eine der Hauptorganisatorinnen, lobte aber auch den Einsatz zahlreicher Scouts aus dem Gymnasium und der Graf-Wilhelm-Schule sowie die Hilfe vieler Eltern, die bei Versorgung und Streckensicherung halfen.

Auch der SC Steinhude mit Joachim Thiem an der Spitze war ebenso dabei wie Mitglieder der Triathlonsparte des TSV Bokeloh. Der Förderverein Steinhuder Schulen fehlte auch nicht. Timo Hahn von der Stadtverwaltung und Karsten Täger vom Landessportbund moderierten und wagten sich zu Beginn mit Sponsor Frank Wiebking (Stadtsparkasse) selbst ins Meer.

Danach gehörte die Insel aber den Kindern, die Spaß am Wettkampf hatten - auch wenn es nicht ums Gewinnen ging, sondern darum, den zwar kindgerechten, aber doch kräftezehrenden Triathlon-Parcours zu absolvieren.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Von Redakteur Albert Tugendheim

doc6smn8rehvk31ihy3berr
Schönes Wetter lockt viele Besucher an

Fotostrecke Wunstorf: Schönes Wetter lockt viele Besucher an