Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Shanty-Chor singt an der Bühnen-Theke

Wunstorf Shanty-Chor singt an der Bühnen-Theke

Auf große Fahrt ging es mit dem Wunstorfer Shanty-Chor. Für ihr sehr gut besuchtes Konzert am Sonnabend im Stadttheater hatten sie sich die Groheidos mit an Bord geholt. Der Nachwuchs musste nach der Pause allerdings an Land bleiben. Denn anschließend trafen sich die 25 Sänger in einer Hafenkneipe.

Voriger Artikel
Rechter Spuk am Bahnhof war schnell beendet
Nächster Artikel
Großer Andrang in der Dorfmanufaktur

Der Wunstorfer Shanty-Chor nimmt das Publikum im Stadttheater mit auf große Fahrt.

Quelle: Rita Nandy

Wunstorf. Dieser zweite Programmteil wurde dem Publikum als Überraschung angekündigt. Und welches Lied hätte als Auftakt besser gepasst als das vom betrunkenen Seemann: "What Shall We Do With The Drunken Sailor." Das Publikum war begeistert, und auch Chorleiter Michael Hoppmann freute sich, dass er auch mal auf der Bühne ein Bier trinken durfte.

Bereits im ersten Teil machten die Sänger musikalisch einen Reeperbahnbummel, zu dem das Publikum mitschunkelte. Großen Applaus gab es für das Lied "Finster ist die Nacht", das neu ins Repertoire aufgenommen wurde.

Für Chorleiter Matthias Schwieger, der mit seinen Groheidos auftrat, war die gemeinsame Darbietung mit seinem alten Chor ein besonderer Moment. Vor sechs Jahren hatte er den Taktstock beim Wunstorfer Shanty-Chor abgegeben. "Es war mir eine Ehre euch mal wieder dirigieren zu dürfen", sagte er anschließend. Mit seinem Nachwuchschor bewies Schwieger, dass auch Norddeutsche Gospelsongs singen können und hatte dafür ein Stück des Großenheidorner Komponisten Micha Keding ausgewählt. Die Groheidos können aber nicht nur singen. "Was viele nicht wissen, sie lernen an der Grundschule auch Instrumente spielen", kündigte er zwei Luftgitarrenkünstler an, die für ihre Darbietung mit reichlich Applaus belohnt wurden.

doc6sfhjxp8cdg99s5nesi

Fotostrecke Wunstorf: Shanty-Chor singt an der Bühnen-Theke

Zur Bildergalerie

Von Rita Nandy

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6snpn29kwfd4673oj1s
Jugendparlamentarier tagen ein letztes Mal

Fotostrecke Wunstorf: Jugendparlamentarier tagen ein letztes Mal