Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Der Maibaum steht in der Innenstadt

Wunstorf Der Maibaum steht in der Innenstadt

Nun kann er kommen, der Mai: Auf Einladung der Werbegemeinschaft haben die Wunstorfer am Donnerstagabend gefeiert, dass der Maibaum mit Maschinenkraft in die Senkrechte befördert worden ist. Uwe Elsner und Jochen Weber von der Werbegemeinschaft zapften danach aus einem Fässchen Freibier.

Voriger Artikel
Straße bleibt mindestens bis Montag gesperrt
Nächster Artikel
Notgemeinschaft schreibt an Abgeordnete

Bei der Maibaumfeier in der Wunstorfer Innenstadt tritt der Tanzkreis auf. Die Werbegemeinschafts-Chefs Jochen Weber (links) und Uwe Elsner zapfen nach dem erfolgreichen Anstich Bier für die Besucher.

Quelle: Sven Sokoll

Wunstorf. Im vergangenen Jahr hatte es schon einen neuen Baumstamm gegeben, der nun doch aber weiterhin hölzern daherkommt: "Wir haben abgestimmt und uns gegen einen Anstrich entschieden", berichtete Elsner. Dafür investierten die Kaufleute jetzt noch in neue Holme und zumindest zwei neue Stahlfiguren für die oberste Reihe, die vermoderte Vorgänger aus Spanplatte ersetzen. Nach Kassenlage soll der Baum nach diesem Vorbild in den nächsten Jahren weiter komplettiert werden. "Mit Sammelaktionen haben wir jetzt erstmal genug", sagte Elsner mit Blick auf sein mühsames Trommeln für die Weihnachtsbeleuchtung.

Am Maifeiertag selbst geht die Party rund um den Baum mit dem Auftritt der Pfundskerle ab 11 Uhr weiter. Wegen des Aha-Streiks am Dienstag hat der Baubetriebshof dafür eigens schon die herumfliegenden Müllsäcke in der Fußgängerzone eingesammelt. 

doc6phppxvyrpi1dvh91hci

Fotostrecke Wunstorf: Der Maibaum steht in der Innenstadt

Zur Bildergalerie

Von Sven Sokoll

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6snrv1tqg9z1dgzw5j1s
Bauverein feiert mit seinen Senioren

Fotostrecke Wunstorf: Bauverein feiert mit seinen Senioren