Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Zeuge hilft bei Aufklärung von Unfallflucht

Wunstorf Zeuge hilft bei Aufklärung von Unfallflucht

Ein Zeuge hat am Freitag gegen 20.25 Uhr beobachtet, wie eine Autofahrerin mit ihrem VW Touran auf dem ZOB-Parkplatz gegen einen Opel Corsa stieß und ihn beschädigte. Die 72-Jährige kümmerte sich nicht um den Schaden, doch die Polizei traf sie zu Hause an und leitete ein Strafverfahren ein.

Voriger Artikel
Blumenau und Kirschendorf feiern Schützenfest
Nächster Artikel
Gäste genießen Fisch bis zum Sonnenuntergang

Ein Zeuge hat der Polizei geholfen, die Fahrerin bei einer Unfallflucht zu ermitteln.

Quelle: Symbolbild

Wunstorf/Kolenfeld/Steinhude. Ein 75-jähriger Opelfahrer hat am Sonnabend gegen 18.40 Uhr auf der Hochstraße ein Honda-Motorrad übersehen, als er mit seinem Meriva die Spur wecheln wollte. Der 18-jährige Motorradfahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und stürzte. Er wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Auf einem Supermarktparkplatz am Mühlenweg in Kolenfeld ist am Sonnabend ein Kia Cee'd an der Beifahrerseite von Unbekannten zerkratzt worden. Betrunken und vielleicht auch unter Drogen ist ein 35-Jähriger am Sonnabend gegen 20 Uhr in Steinhude gefahren.

Sowohl am Freitag als auch am Sonnabend musste die Kernstadt-Feuerwehr jeweils am Nachmittag erneut wegen angebrannter Essen ausrücken.

Von Sven Sokoll

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sn9kghd7mu15d72ldfd
Schüler erhalten Tipps zur Berufsorientierung

Fotostrecke Wunstorf: Schüler erhalten Tipps zur Berufsorientierung