Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Richtkranz weht an der Langen Straße

Wunstorf Richtkranz weht an der Langen Straße

Pünktlich zum Richtfest auf dem ehemaligen Bauernhof der Familie Büsing an der Langen Straße setzte am Freitagnachmittag der Regen ein. Scherben und Hochprozentiges folgte von oben, als Zimmermann Jens Meyer den Richtspruch sprach.

Voriger Artikel
Umweltausschuss diskutiert über Rampen
Nächster Artikel
99 Ausflugstipps für den guten Zweck

Richtfest an der Langen Straße: Die Zimmerleute Ulf Lübber (von links) Jens Meyer und Christian Küpper befestigen den Kranz.

Quelle: Nandy

Wunstorf. Es wehte kräftig. Doch routiniert befestigten die Zimmerleute Jens Meyer, Ulf Lübber und Christian Küpper den Kranz in luftiger Höhe. Unterstützung gab es dabei von zahlreichen Gästen des Richtfestes.

Eigentlich sollten nach anfänglichen Planungen im nächsten Monat schon die ersten Mieter einziehen können. Doch aufgrund des Winterwetters verzögere sich die Fertigstellung, erklärte Projektentwickler Bruno Kowatzki. Für die Dacheindeckung müsse für längere Zeit eine Temperatur von mindestens fünf Grad plus herrschen. Die beiden Häuser mit insgesamt 15 Wohnungen sollen nun im Sommer bezugsfertig sein, sagt Michael Nahrstedt, Geschäftsführer des Bauvereins. Dieser ist für die Objektverwaltung zuständig. Alle Wohnungen seien bereits vor dem ersten Spatenstich verkauft gewesen, sagt Nahrstedt.

Von Rita Nandy

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6so5q7wpd5yiegd111q
Stadttheater wird aufgehübscht

Fotostrecke Wunstorf: Stadttheater wird aufgehübscht