Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Zwei Männer brechen in Tankstelle ein

Hagenburg Zwei Männer brechen in Tankstelle ein

Zwei unbekannte Täter sind am frühen Montagmorgen gegen 2.40 Uhr in die Classic-Tankstelle an der Langen Straße in Wunstorf eingedrungen. Sie erbeuteten eine Plastiktüte mit Zigaretten. Die Fahndung mit fünf Streifenwagen blieb erfolglos.

Voriger Artikel
Schott gibt Fraktionsvorsitz ab
Nächster Artikel
Buch erklärt die Bedeutung der Beinamen

Die Polizei sucht Zeugen des Einbruchs in die Classic-Tankstelle. Die Fahndung mit Streifenwagen war erfolglos geblieben.

Quelle: Symbolbild

Wunstorf. Nach Angaben der Polizei warfen die Einbrecher mit einem Gullideckel um 2.39 Uhr die Eingangstür ein. Zwar löste die Alarmanlage aus, der in der Nähe wohnende Eigentümer konnte in der Dunkelheit jedoch nur noch erkennen, wie zwei dunkle Gestalten zu Fuß in Richtung Wölpinghausen flohen. Die Fahndung mit fünf Streifenwagen blieb erfolglos. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter (0 57 21) 4 00 40.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sn9kghd7mu15d72ldfd
Schüler erhalten Tipps zur Berufsorientierung

Fotostrecke Wunstorf: Schüler erhalten Tipps zur Berufsorientierung