Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 15 ° Gewitter

Navigation:
Steinhude
Steinhude
Wunstorf
Geschäftsführer Thomas Beuster (rechts) erläutert den Besuchern aus der SPD-Regionsfraktion die Ausstellung im Winzlarer ÖSSM-Gebäude.

Die Verantwortlichen der Ökologischen Schutzstation Steinhuder Meer (ÖSSM) begrüßen, dass die Flugverbote bisher vor Gericht standgehalten haben. "Die Regelung ist absolut unabdingbar", sagte der wissenschaftliche Leiter Thomas Brandt bei einem Besuch von Umweltpolitikern der SPD-Regionsfraktion.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Für Trubel in der Innenstadt sorgen Matjesessen und Neubürgerempfang: Darauf freuen sich von den Lions Michael Gerhards (von links), Thomas Hinze, Wolfgang Schulz und Axel Wilmsmeier, die Wunstorf-Löwen (Lisa Schmitz und Raja Binz), sowie von der Stadtverwaltung Jasmin Behrens und Klimaschutzmanagerin  Karina Lehmann (rechts).

Die Kombination hat sich bewährt: Stadtverwaltung, Politiker und Vereine informieren Neubürger im Rathausinnenhof. Leckeren Matjes mit Bratkartoffeln serviert der Lions Clubs Steinhuder Meer für den guten Zweck in der Fußgängerzone. Das Programm startet am Sonnabend, 10. Juni, um 11.30 Uhr.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Der Containerbau an der Großenheidorner Mehrzweckhalle ist fertig. Zum Sommer 2017 sollen dort Kinder von der St.-Thomas-Kindertagesstätte betreut werden.

Bei der Kinderbetreuung besteht Handlungsbedarf. Die Nachfrage an Plätzen sei größer als das Angebot. Das berichtete der Erste Stadtrat Carsten Piellusch am Mittwochabend bei der Sitzung des Sozialausschusses im Rathaus. 838 Anmeldungen liegen der Stadt vor.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Der Mühlentechniker Rüdiger Hagen hat neue Windbretter für die Flügel von Windmühle Paula gebaut.

Wenn die Steinhuder Windmühle Paula zum Mühlenfest an Pfingsten für Besucher geöffnet ist, werden diese wieder Neuerungen zu sehen bekommen. So hat Mühlentechniker Rüdiger Hagen einen alten Mehlsichter von etwa 1880 restauriert, der bald auch wieder betriebsbereit sein soll.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Museumsleiterin Verena Walter-Bockhorn und der Landtagsabgeordnete Sebastian Lechner (CDU) sehen sich eine Vitrine in der Spielzeugsammlung des Fischer- und Webermuseums Steinhude an.

Die Verantwortlichen des Steinhuder Fischer- und Webermuseums haben einige Ideen, die Ausstellung weiter zu entwickeln und selbst neue Hilfsmittel anzuwenden. Doch das Geld dafür ist meist knapp, hörte der Landtagsabgeordnete Sebastian Lechner (CDU) am Mittwoch bei einem Besuch.

mehr
Wunstorf
Das Ballonteam Steinhuder Meer ist erneut vor Gericht mit dem Versuch gescheitert, ein Flugverbot zu kippen.

Das Ballonteam Steinhuder Meer hat beim Verwaltungsgericht Hannover ein Verbot von Flügen über das Vogelschutzgebiet Steinhuder Meer im Eilverfahren noch nicht kippen können. Die Klage des Unternehmens hatte sich gegen eine entsprechende Verfügung der Region Hannover gerichtet.

mehr
Wunstorf
Heinz Müller (rechts) nimmt den Dank für sein langjähriges Engagement von Kirsten Schmid und Willi Rehbock entgegen. Gisela Müller (links) erhielt als Dank für ihre langjährige Unterstützung Blumen.

Heinz Müller, langjähriger Geschäftsführer des Verkehrsvereins Steinhude, Mitinitiator des Wohnmobilplatzes, Motor der Kunstscheune und Vater der Skulpturenmeile ist nach 45 aktiven Jahren im Verkehrsverein gebührend verabschiedet worden. Viele Weggefährten waren zu der Feier am Dienstag erschienen.

mehr
Steinhude
Weinfest in Steinhude: Winzer verkaufen Wein, Kunsthandwerk wird gezeigt, Kinder können werkeln und vieles mehr. Zum siebten Mal präsentieren Winzer im Scheunenviertel erlesene Weine und laden zur Weinprobe ein.

Es ist wieder Weinfest in Steinhude: Zum siebten Mal präsentieren sich dort Winzer aus ganz Deutschland und laden im Scheunenviertel zur Weinprobe ein. Besucher können sich über die Weinherstellung und Anbaugebiete informieren. Passend zum Wein bieten die Aussteller Speisen und Getränke an.

mehr
Wunstorf
Auf dem Combi-Parkplatz in Steinhude sind jetzt Parkscheiben notwendig.

Die Bünting-Gruppe als Betreiberin des Combi-Marktes in Steinhude hat ihre Abschleppaktion vom Wochenende verteidigt. Kunden hätten sich wiederholt darüber beschwert, dass der Parkplatz von Ausflüglern zweckentfremdet wird. In letzter Zeit habe sich das Problem immer weiter verstärkt.

mehr
Wunstorf
Bernd Wischhöver ist Landtagskandidat der AfD.

Der Wunstorfer AfD-Stadtverbandsvorsitzende Bernd Wischhöver ist Direktkandidat seiner Partei im Wahlkreis Neustadt/Wunstorf bei der Landtagswahl im Januar 2018. Bei einer Versammlung am Wochenende setzt er sich mit neun zu fünf Stimmen gegen Nicolas Lehrke durch, ebenfalls aus Wunstorf.

mehr
Wunstorf
Das Fachwerkhaus am Alten Winkel ist durch den Brand schwer beschädigt worden.

Nach dem Brand eines Fachwerkhauses am Alten Winkel haben Feuerwehr und Polizei den Schaden auf rund 300.000 Euro geschätzt. Die Brandexperten der Kriminalpolizei gehen nach ihren ersten Ermittlungen davon aus, dass das Feuer fahrlässig bei Handwerksarbeiten ausgelöst worden ist.

mehr
Wunstorf
In einer Dachgeschosswohnung am Alten Winkel in Steinhude ist ein Feuer ausgebrochen.

Bei einem Dachgeschossbrand am Alten Winkel sind am Montag ab 16.15 Uhr zwei Dachgeschosswohnungen unbewohnbar geworden. Das Feuer entstand aus noch ungeklärter Ursache in der hinteren Wohnung, zog sich dann aber an der Verbindungswand zwischen ihnen hoch.

mehr
1 3 4 ... 93
doc6v6po6szhqx1badoo3ui
Nähprojekt zieht in Container-Anlage ein

Fotostrecke Wunstorf: Nähprojekt zieht in Container-Anlage ein