Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Das ändert sich in Hannover 2019
Hannover Aus der Stadt Das ändert sich in Hannover 2019
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:53 31.12.2018
Hannover in blendender Laune: So zeigt sich die Hannover beim Start ins neue Jahr vom Westufer des Maschsees aus gesehen. Quelle: dpa
Hannover

Baustellen, längere Zugfahrten und neue Gesichter: 2019 wird sich in Hannover viel verändern. Wir zeigen Ihnen, was:

Mehr Kindergeld, längere Zugfahrten, keine CeBit, dafür aber auch keine Straßenausbaubeiträge mehr: Hannoveraner müssen sich 2019 auf einige Änderungen einstellen. Wir zeigen Ihnen, welche das sind.

Wer jetzt schon an seine Steuerklärung denkt, findet hier alle Änderungen für Steuerzahler 2019.

Von Carina Bahl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wieder schließt ein Fachgeschäft, das Hannovers Innenstadt über Jahrzehnte geprägt hat. Jürgen Thorenz macht Schluss mit seinem HiFi- und TV-Geschäft.

03.01.2019

Passagiere saßen auf dem Flughafen fest, Flüge mussten umgeleitet werden, weil ein 21-Jähriger sein Auto auf das Vorfeld gesteuert hatte. Noch immer ist unklar, was ihn zu dieser Aktion trieb. Der Mann sitzt mittlerweile in Untersuchungshaft.

30.12.2018

Der Autofahrer, der am Sonnabend mit einem Wagen über das Vorfeld des Flughafens in Hannover-Langenhagen fuhr, muss in Untersuchungshaft. Das Amtsgericht hat am Sonntag einen entsprechenden Beschluss gefasst.

30.12.2018