Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Dieb in gestohlenem Auto geblitzt
Hannover Aus der Stadt Dieb in gestohlenem Auto geblitzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:04 28.08.2018
Mit diesem Foto sucht die Polizei den Verdächtigen. Quelle: Polizei/dpa/Montage
Hannover/Laatzen

Die Polizei sucht mit einem Blitzerfoto nach einem Mann, der Mitte April einen Mazda-Geländewagen in der Südstadt gestohlen hatte. Auf der Flucht in der Nacht zum 17. April wurde der Unbekannte kurz nach Mitternacht in seiner Beute an der Gleidinger Straße in Laatzen-Oesselse von einer stationären Tempokamera fotografiert – er war mit 70 statt der erlaubten 50 Stundenkilometer unterwegs.

Die Polizei sucht diesen Mann. Er soll Mitte April einen Mazda CX-5 in der Südstadt gestohlen haben. Quelle: Polizei

„Bislang konnten die Ermittler den Standort des Fahrzeugs nicht lokalisieren“, sagt Behördensprecher Mirco Nowak. Der Mazda CX-5 wurde an der Straße Große Barlinge gestohlen und hat einen Wert von 35.000 Euro. Die Polizei erbittet Zeugenhinweise unter der Telefonnummer (0511) 109 55 55.

Von pah

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

An der Marktkirche schlemmen Tausende Picknick-Freunde für den guten Zweck. Die Bürgerstiftung sammelt dabei für soziale Projekte.

28.08.2018

Etwa 15 Personen sind Mitte August in Hannover-Mühlenberg in eine Schlägerei verwickelt gewesen. Dabei soll ein 19-Jähriger mit einem Gegenstand einen 22-Jährigen am Kopf verletzt haben. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

28.08.2018

Schüler aus Bothfeld müssen nicht mehr weit fahren, wenn sie Abitur machen wollen. Die IGS Bothfeld bekommt eine eigene Oberstufe. Jahrelang hatten sich Lehrer, Eltern und Schüler dafür stark gemacht.

31.08.2018