Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Opfer die Hose heruntergezogen und Tasche gestohlen
Hannover Aus der Stadt Opfer die Hose heruntergezogen und Tasche gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:46 29.07.2018
Hannover

Die 64 Jahre alte Frau war in der Nacht gegen 2 Uhr mit dem Fahrrad auf dem Körtingsdorfer Weg in Richtung Badenstedter Straße unterwegs. Als sie an der geschlossenen Bahnschranke hielt, riss sie ein Unbekannter vom Fahrrad. Dann zog ihr der Mann die Hose bis zu den Kniekehlen herunter, drückte den Kopf auf die Straße und flüchtete dann mit der Handtasche der Frau, die sich im Fahrradkorb befunden hatte. Die Frau wurde dabei leicht verletzt.

Die Polizei ermittelt wegen des Raubüberfalls. Ein Sexualdelikt schließen die Beamten derzeit aus, dafür gebe es keine Anhaltspunkte.

Zeugen sollen sich unter Telefon (0511) 109-3920 melden.

Von RND/sbü

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Hauch Karibik und ein wenig irisches Flair: Das gibt es in diesem Jahr auf dem Maschseefest am Südufer. Wir geben Ihnen einen Überblick über Bühnen, Restaurants und Bars.

01.08.2018

Nach einer enormen Hitzephase ist es am Sonnabend in Hannover zu einem schweren Gewitter mit Starkregen gekommen. Vielerorts freute man sich über die Abkühlung – es kam offenbar zu keinen Vorfällen mit Verletzten.

30.07.2018
Aus der Stadt Dichterwettstreit auf dem Faustgelände - Hannover hat gleich zwei Poetry-Slam-Stadtmeister

An diesem Wochenende läuft das Slam-City-Festival im Kulturzentrum Faust. Am Sonnabend wurden die besten Stadtpoeten ausgezeichnet, und die Entscheidung fiel nicht leicht.

01.08.2018