Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Polizei fasst mutmaßlichen Netto-Räuber
Hannover Aus der Stadt Polizei fasst mutmaßlichen Netto-Räuber
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:39 10.07.2018
Der 46-Jährige wurde per Untersuchungshaftbefehl gesucht und am Freitag am Hauptbahnhof ausfindig gemacht. Quelle: dpa
Hannover

 Ermittlungserfolg für die Polizei: Die Beamten haben einen 46-Jährigen festgenommen, der vor eineinhalb Monaten eine Netto-Filiale in Misburg-Nord ausgeraubt haben soll. Der Überfall geschah am 24. Mai an der Straße Knauerweg, der Täter bedrohte den Kassierer mit einer Schusswaffe. „Nach mehreren Hinweisen konnten die Ermittler des Zentralen Kriminaldienstes den Tatverdacht gegen den Mann erhärten“, sagt Polizeisprecher Philipp Hasse. Vergangene Woche sei bereits Untersuchungshaftbefehl gegen den 46-Jährigen erlassen worden, seitdem wurde der Verdächtige gesucht.

Die Ermittler hatten unter anderem mit einem Fahndungsfoto nach dem Supermarkträuber gefahndet. Vergangenen Freitag gelang es dann der Bundespolizei, den Mann im Rahmen einer Kontrolle am Hauptbahnhof festzunehmen. „Ein Haftrichter ordnete mittlerweile Untersuchungshaft angeordnet“, sagt Hasse. Darüber hinaus prüft die Polizei, ob der 46-Jährige möglicherweise auch die Netto-Filiale an der Wallensteinstraße überfallen haben könnte. Mitte Juni bedrohte ebenfalls ein Räuber mit einer Schusswaffe eine Angestellte und erbeutete Bargeld.

Von Peer Hellerling

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Herrenhausen kämpfen Gärtner gegen die anhaltende Trockenheit. Blumenbeete im Barockgarten müssen zum Teil per Hand gegossen werden, den Rest besorgen Sprenger. Noch steht das Grundwasser hoch.

02.07.2018

Party, Gastronomie, spektakuläre Shows von Hochseilartisten, Feuerwerk und mehr: Jeden Tag gibt es auf dem Schützenfest Hannover einiges zu erleben. Hier erfahren Sie die aktuellen Termine.

06.07.2018

Ein besonderer Festumzug zog am Sonntagvormittag durch Hannovers Innenstadt. Seite an Seite mit dem Bürgermeister Stefan Schostok, führte das Welfenpaar Prinz Ernst-August und Ekaterina den Schützenmarsch zum Festplatz an. Strahlend blauer Himmel und Sonnenschein machten das Spektakel zu einem beliebten Ausflugsziel für Hannoveraner.

04.07.2018