Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Polizei Hannover nimmt zwei Graffiti-Sprayer fest
Hannover Aus der Stadt Polizei Hannover nimmt zwei Graffiti-Sprayer fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:42 27.07.2018
Anwohner hatten bemerkt, die wie beiden Sprayer das Geländer einer Fußgängerbrücke beschmierten. Quelle: dpa
Hannover

Ein Passant hat zwei Graffiti-Sprayer beim Sprühen beobachtet und anschließend verfolgt, bis die Polizei eintraf. Die Beamten wurden in der Nacht zu Freitag alarmiert, als die Sprayer das Geländer einer Fußgängerbrücke an der Dreyerstraße beschmierten – mehrere Anwohner hatten die Aktion mitbekommen. „Ein couragierter Zeuge“ habe laut Behördensprecher André Puiu die Verfolgung der beiden 25-Jährigen aufgenommen, als diese noch vor dem Eintreffen der Polizei weiterzogen.

An der Wilhelm-Busch-Straße nahmen sich die Sprayer schließlich eine Hauswand vor. „Die Beamten konnte die beiden bei dieser Tat festnehmen und bei ihnen die genutzte Farbe auffinden“, sagt Puiu. Gegen die zwei Verdächtigen wird nun wegen des Verdachts der Sachbeschädigung und Graffiti ermittelt. Puiu: „Außerdem müssen sie gegebenenfalls für die Beseitigung der Farbschmierereien aufkommen.“

Von pah

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Räuber hat am Freitagmorgen eine Spielhalle in Hannover-Oberricklingen überfallen. Der Täter habe den Angestellten mit einem unbekannten Gegenstand bedroht und Bargeld erbeutet. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

27.07.2018

Neue Szene-Gastronomen, ein weiteres Partyzelt und Namika auf der Bühne: Auf dem diesjährigen Fest rund um den See in Hannover gibt es für Besucher viel Neues zu entdecken.

01.08.2018

Das Bundesverkehrsministerium gibt der Region fast eine halbe Million Euro für ein Modellprojekt. Mit dem Geld soll der Schadstoffausstoß gesenkt werden.

30.07.2018