Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Rammstein-Tickets ausverkauft: Gibt es ein Zusatzkonzert?
Hannover Aus der Stadt Rammstein-Tickets ausverkauft: Gibt es ein Zusatzkonzert?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:18 09.11.2018
Rammstein-Frontman Till Lindemann auf der Bühne. Quelle: Carsten Rehder
Hannover

Die Band Rammstein geht 2019 auf Tour. Doch bereits kurz nach dem Beginn des Vorverkaufs für die Konzerte gibt es keine Tickets mehr für die Veranstaltung in Hannover am 2. Juli 2019. Viele Fans reagieren frustriert, zumal der Server des Ticketportals pünktlich zum Verkaufsstart zusammenbrach.

Fans, die auf ein Zusatzkonzert gehofft haben, werden enttäuscht sein. Wie der Veranstalter Hannover Concerts bestätigte, wird es keine weitere Show in Hannover geben.

Grund könnte der enge Zeitplan der Band auf Europa-Tournee sein. Vor Hannover gibt Rammstein zwei Konzerte in Paris. Nach der Station in Hannover geht es nach England weiter. Die Band ist für die spektakulären aufwendigen Shows bekannt.

Kein Weiterverkauf der Tickets möglich

Pro Kunde waren maximal sechs Tickets erhältlich. Diese sind zudem personalisiert, der Name des Bestellers ist auf die Tickets ausgedruckt und der Ausweis muss beim Einlass vorgezeigt werden. Ein Weiterverkauf ist nicht möglich.

Die Ticketpreise lagen zwischen 55 und 105 Euro plus Vorverkaufsgebühr.

Rammstein, Pink und Udo Lindenberg: 2019 stehen wieder einige spannende Konzerte an. Die Highlights haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Von ewo/RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem internen Gutachten über Organisationmängel im Bauamt verlangt die CDU Akteneinsicht. Derweil hat Stadtbaurat Uwe Bodemann die Konsequenzen aus dem Gutachten vorgestellt.

12.11.2018

Stahl und Schweiß, Muskeln und Mut: Der Zirkus „Flic Flac bietet“ mit seiner zweistündigen Show „Farblos“ unkonventionelle und oft draufgängerische Action-Artistik.

11.11.2018

Vor der Filiale der Fastfood-Kette McDonald’s am Steintor ist am Donnerstagabend ein Mann mit einer Stichverletzung entdeckt worden. Ersten Ermittlungen zufolge war es zuvor zwischen zwei Männern in dem Restaurant zum Streit gekommen.

09.11.2018