Menü
Anmelden
Wetter wolkig
26°/ 16° wolkig
Hannover Aus der Stadt Sehenswürdigkeiten in Hannover
Anzeige

Die vielseitigen Ausstellungen moderner und expressionistischer Kunst ziehen jedes Jahr zahlreiche Besucher ins Sprengel Museum Hannover. Zur umfangreichen Sammlung des Museums gehören auch 400 Werke der Künstlerin Niki de Saint Phalle.
Foto: Michael Herling, Aline Gwose / Sprengel Museum Hannover

Ob zum Joggen, Entspannen oder um die Sonne zu genießen - der Maschsee ist rund ums Jahr ein beliebtes Ziel für Hannoveraner und Touristen. Besonderer Höhepunkt ist im August das Maschseefest.
Foto: Insa Catherine Hagemann

Das älteste Fachwerkhaus in der hannoverschen Altstadt wurde im Jahr 1564 erbaut. Im historischen Stadtteil rund um die Marktkirche finden das ganze Jahr über vielfältige Feste statt.
Foto: Martin Steiner

Das Original der Kröpcke-Uhr stand bereits 1885 auf dem gleichnamigen Platz mitten in der City. Derzeit erhält der Kröpcke-Platz ein neues Gesicht, denn das dortige Einkaufs- und Geschäftszentrum wird umgebaut.
Foto: Christian Burkert

Im Zoo Hannover gibt es für die ganze Familie viel zu erleben: An nur einem Tag können die Besucher die Landschaften und Tiere des Dschungels, der Sambesi-Wüste oder Kanadas entdecken.
Foto: Kristoffer Finn

Die Herrenhäuser Gärten dienten ehemals den Welfen als Sommerresidenz vor den Toren Hannovers. Noch heute kommen die Leute hierher, um Ruhe und Entspannung zu finden. Von Frühjahr bis Herbst finden außerdem zahlreiche kulturelle Veranstaltungen vor dieser einzigartigen Kulisse statt.

Anzeige