Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / -2 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Übersicht
Zukunftstag
„Coole Veranstaltung“: Die Teilnehmer des Zukunftstags bei Madsack.

Wie entsteht eigentlich eine Zeitung? Wie schreibt man eine Meldung? Am Zukunftstag bekamen 62 Schüler bei der HAZ Einblicke in die vielfältige Arbeitswelt der Medienbranche. Und schließlich durften sie selbst ein paar Texte verfassen.

mehr
Urteil von Bildungsexperten
„Ohne Gejammer Geld in die Hand nehmen“: Experten fordern, an der Grundschule Mühlenberg sofort für den Ganztagsbetrieb zu planen.

Eine Gruppe renommierter Schulexperten fordert von der Stadt Sofortmaßnahmen gegen einen "pädagogischen Notstand" in Mühlenberg. Sie empfiehlt dringend eine Ganztagsgrundschule, eine Klasseneinteilung nicht nach Alter, sondern nach Niveau sowie Dolmetscher zur Unterstützung der Schüler.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Unternehmen suchen Nachwuchs
Bei den Johanniter in Langenhagen erklärt die Rettungssanitäterin Victoria Schäfer den Schülern den Rettungswagen

Mädchen und Jungen der Klassen fünf bis zehn bekamen beim Zukunftstag Einblick in die Arbeitswelt hannoverscher Unternehmen. Die wiederum nutzen das Schnupperangebot, um sich den Schülern zu präsentieren. Denn die Unternehmen und Institutionen suchen händeringend Nachwuchs.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Klage vor Arbeitsgericht
„Fadenscheinige Erklärung“: VWN in Stöcken streitet mit einem Mitarbeiter vor Gericht.Foto: Behrens (Archiv)

VW wirft einem Mitarbeiter vor, einen Arbeitsunfall nur vorgetäuscht zu haben, um dann Krankengeld zu kassieren. Das Unternehmen wirft den Mann deshalb raus. Zu Unrecht, wie jetzt das Arbeitsgericht Hannover entschieden hat.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Welfenhochzeit
Noch eine Hochzeit im Hause Hannover: Christian und Alessandra de Osma.

Unter den hannoverschen Royals grassiert das Hochzeitsfieber. Nach Erbprinz Ernst August von Hannover hat sich nun auch sein jüngerer Bruder Christian (31) verlobt, wie die Bunte berichtet.

mehr
Neues Sicherheitskonzept
Trinkerszene am Raschplatz.

Die Stadt Hannover will stärker gegen die Trinkerszene am Raschplatz vorgehen. Helfen soll ein neues Sicherheitskonzept, das Ende Mai fertig sein soll. Eine Sofortmaßnahme läuft bereits: Zwei Sicherheitsleute patrouillieren täglich zwischen 13 und 20 Uhr. Kostenpunkt: 100.000 Euro jährlich.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Maikundgebungen

Wegen der Feierlichkeiten zum 1. Mai kommt es am Wochenende zuvor im Bereich vor dem Neuen Rathaus zu Verkehrsbehinderungen. Der Friedrichswall wird zwischen Culemannstraße und Willy-Brandt-Allee zeitweise vollständig gesperrt.

mehr
Kontrolle an der A2
Im Kofferraum wurden die Zöllner fündig.

Beamte des Hauptzollamtes Hannover haben bei einer Kontrolle 6,4 Kilogramm Marihuana sichergestellt. Die Zöllner machten den Fund in einem Auto, dass sie an der A2-Rastanlage Garbsen-Süd kontrolliert hatten. Gegen den 26-jährigen Fahrer aus den Niederlanden wurde Haftbefehl erlassen.

mehr
22 Grad Wassertemperatur
Anbaden im Kleefelder Annabad.

Polizeipräsident Volker Kluwe und Bürgermeister Thomas Hermann haben am Donnerstag bei Wassertemperaturen um die 22 Grad im Kleefelder Annabad offiziell die Freibadsaison eröffnet.

mehr
Leistungsschau

In einem Jahr schaut die Welt der Industrie auf Mexiko: Mit dem Land wird 2018 erstmals ein lateinamerikanisches Land Partner der Hannover Messe sein. Partnerland der Messe im laufenden Jahr ist Polen. 

mehr
Antiquitäten-Verkäufer gibt auf

Die Königstraße wird ab 2018 für den Durchgangsverkehr gesperrt – für rund zwei Jahre. Schon jetzt werden Ladenbesitzer das Handtuch. Ein Rundgang.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Remifentanil

Lieferengpass eines wichtigen Narkose-Mittels in Hannover: Die Vorräte der Ampullen mit dem Wirkstoff Remifentanil für Vollnarkosen reichen in zahlreichen Fälle nur noch wenige Wochen. Vor allem niedergelassene Ärzte sind betroffen. Bei einem wichtigsten Hersteller war ein Produktionswerk für den Stoff ausgefallen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Am 8. und 9. Juli wird Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva heiraten. Nicht auf der Marienburg in Pattensen, wo sein Vater 1981 geheiratet hat, sondern in der Marktkirche. Kenner gehen davon aus, dass sie voll sein wird mit Ehrengästen. Etliche gekrönte Häupter aus Europas Hochadel werden erwartet. Auf unserer Themenseite halten wie Sie stets auf dem Laufenden.

Zukunftstag 2017 in Hannover

Mädchen und Jungen der Klassen fünf bis zehn bekommen am Zukunftstag Einblicke in die Arbeitswelt bei hannoverschen Unternehmen.