Volltextsuche über das Angebot:

16°/ 5° Gewitter

Navigation:
Übersicht
Gedenkgottesdienst
Foto: „Wir müssten eigentlich die ganze Kirche mit Kerzen ausfüllen“, sagte Pastorin Hanna Kreisel-Liebermann.

Am Sonntag wurden den 800 Flüchtlingen in der Marktkirche gedacht. Für jedes der Opfer wurde eine Kerze angezündet. Vor 130 Besuchern sagte Landesbischof Ralf Meister: „Der Humanitätsanspruch des Friedensnobelpreisträgers Europa steht auf dem Spiel“.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Auslaufender Vertrag
Foto: Symbolbild

Für 11.000 Beschäftigte der Stadt Hannover läuft am Donnerstag der Haustarifvertrag aus. Eine Einigung über einen Folgevertrag ist nicht in Sicht, im Mai soll über erneut verhandelt werden. Der alte Vertrag schützte die Stadtmitarbeiter vor Ausgliederung und Privatisierung sowie vor betriebsbedingten Kündigungen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gemeinde in Vahrenwald
Foto: Einweihung mit Spieckermann und Gruber.

Am Sonntag haben die Vahrenwalder Kirchengemeinde und die Landeskirchliche Gemeinschaft (LKG) ihre neuen gemeinsamen Räumlichkeiten mit rund 300 Gästen eingeweiht. Es ist nun Adresse für 3300 Mitglieder der Vahrenwalder Kirchengemeinde und rund 130 Angehörige der LKG.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sonnabend in Hannover
Foto: Das Ballettensemble im Opernhaus begeisterte das Publikum von ganz nah.

Bei der 14. Auflage der Langen Nacht der Theater schwärmten wieder Tausende Menschen in Hannovers Bühnen und Spielstätten. Trotz regnerischen Wetters mussten sich die Zuschauer an den Theatereingängen wie in den Vorjahren auch in lange Warteschlangen einreihen.

mehr
Tagesvorschau

Das Frühlingsfest geht in die letzte Runde, am Steintor kämpfen deutsche Beachvolleyball-Asse um den Titel und Hannover weiht eine neue Kirche ein. Das sind Themen, die am Sonntag in Hannover wichtig sind.

mehr
Arbeitsunfall auf Abfalldeponie
Foto: Bei einem Arbeitsunfall wurde ein Monteur in der Abfalldeponie Lahe schwer verletzt.

Die Feuerwehr Hannover hat am Freitagabend einen schwer verletzten Monteur aus zehn Metern Höhe gerettet. Der Mann war bei einem Arbeitsunfall auf der Abfalldeponie Lahe von einem herabfallenden Stahltrichter begraben worden.

mehr
Rätselhafte Absperrpfosten

Eine ungewöhnliche Baumaßnahme sorgt derzeit für verdutzte Gesichter bei Passanten hinter der Markthalle: Auf engstem Raum wurden dort 23 Absperrpfosten in den Asphalt eingelassen. Sie sollen das Parken auf den Einstiegen für wichtige Leitungsschächte verhindern – warum dazu aber derart viele Poller nötig sein sollen, bleibt vorerst ein Rätsel.

mehr
„Die Stadt, die selten schläft“
Foto: Claus Schacht (links) und Michael Krowas (rechts) im Video zu „Hannover (Die Stadt, die selten schläft)“.

„Hannover: die Stadt, die selten schläft“: So manch einer wird sich bei diesem Slogan die Augen reiben, erinnert er doch stark an Frank Sinatras „New York, New York“. Mit einem Augenzwinkern haben die Macher eines neuen Hannover-Liedes eine norddeutsche Variante der Hommage an eine Stadt kreiert. Hier hören Sie das neue Hannover-Lied in voller Länge.

mehr
Historische Fotos

Das waren noch Zeiten! Als das "Kommissbrot" beim Blumenkorso mitfuhr, die Wasserkunst noch die Altstadt schmückte und Linden die Ankunft der Kaiserin feierte. HAZ-Leser haben ihre Alben geöffnet und uns historische Fotos aus Hannover geschickt. In unserer Serie zeigen wir Ihnen heute weitere Einsendungen.

mehr
Umschwung ab 2016
Foto: Statt der Hy

2016 sollen die ersten drei Elektrobusse der Üstra auf der Ringlinie 100/200 fahren, verkündete Üstra-Vorstandsmitglied Wilhelm Lindenberg am Freitag am Rande der Bilanzpressekonferenz des Unternehmens. Die Energie soll vom Stromnetz der Stadtbahnen kommen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Arbeitsprozess
Stein des Anstoßes für den Rechtsstreit: Die Gutschein-Karte des Drogeriefilialisten.

Weil eine Rossmann-Kassiererin eine liegengebliebene Gutschein-Karte einer Kundin benutzte und davon Waren im Wert von 4,10 Euro kaufte, wurde ihr im Dezember 2014 fristlos gekündigt. Jetzt hat die 52-Jährige einen Vergleich erzielt – ihre fristlose Kündigung wurde in eine fristgerechte umgewandelt .

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Eisenbahngesellschaft Metronom
Öfter gab es im Metronom Ärger mit randalierenden Fans, die auch mal die Wagendecke zerstörten.

Die Eisenbahngesellschaft Metronom hat sich dazu entschlossen aggressive Fußballfans nicht mehr zu befördern. Die HAZ hat nachgefragt, wie Metronom das Beförderungsverbot durchsetzen will, wie lange es Bestand haben soll und ob die Deutsche Bahn einen ähnlichen Kurs verfolgt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Luftbilder: So schön ist Hannover von oben

HAZ-Fotochef Michael Thomas hat sich in die Luft begeben und Hannover von oben fotografiert.

Anzeige
Es war einmal in Hannover ... Aber wo?

Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Wann finden in Hannover die Wochenmärkte statt? Eine Übersicht mit allen Märkten in den Stadtteilen.