Volltextsuche über das Angebot:

7°/ -1° Regenschauer

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Übersicht
Küchengarten, Opernplatz, Meyers Garten
Hannovers öffentliche Toiletten werden weiter von der Firma Ströer/DSM betrieben.

Hannover bekommt sechs neue öffentliche Toiletten. Die Hälfte der Standorte steht bereits fest: am Küchengarten in Linden-Nord, bei Meyers Garten in Misburg und auf dem Opernplatz. Die Erweiterung ist Bestandteil der Vertragsverlängerung zwischen der Stadt Hannover und dem privaten Betreiber der Toiletten in Hannover.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Beschädigung in Waschanlage
Es passiert immer wieder: Ein Auto kommt nicht nur sauber, sondern auch verbeult aus der Waschanlage.

Weil ein Autobesitzer vor der Fahrt in die Waschanlage den Heckscheibenwischer nicht mit einem Saugnapf fixierte, wurde der Wischerarm demoliert. Der Tankstellenbetreiber weigerte sich, für den Schaden aufzukommen. Nun hat das Amtsgericht Hannover entschieden: Der Betreiber muss für den Schaden aufkommen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Stadt sucht neuen Stromlieferanten

Hannover sucht nach einem neuen Stromlieferanten für ihre Ämter, das Rathaus und die Straßenlaternen. Der Strom muss aus kernenergiefreier Erzeugung stammen. Die Kosten für die Stromversorgung der städtischen Gebäude und der Straßenlaternen belaufen sich auf rund 13,5 Millionen Euro.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Das ist heute wichtig

Die Nachrichten aus Hannover und Niedersachsen auf einen Blick: Mit „HAZ live“ lesen Sie jeden Tag ab 6 Uhr alles Wichtige im Newsticker. Heute diskutiert Hannover unter anderem über den Thor-Steinar-Laden an der Podbi, die Abschussgenehmigung für einen Wolf und Schulausfälle aufgrund streikender Lehrer.

mehr
Region Hannover
Foto: Am Montag bleiben in zehn Schulen in der Region Hannover die Klassenzimmer leer: 200 bis 300 angestellte Lehrer wollen streiken.

Die Bildungsgewerkschaft GEW hat die angestellten Lehrer in Niedersachsen für Dienstag zum Streik aufgerufen. In der Region sind zehn Schulen von dem Ausstand betroffen, vor allem Förderschulen. Die Eltern der betroffenen Schüler wurden gebeten, ihre Kinder zu Hause zu betreuen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Handybenutzung im Straßenverkehr
Kein Schritt ohne Blick aufs Handy: Treyo Anderson, Alisa Chirek mit Hund Hector, Snowi Sama und Bunga Lopez demonstrieren das Problem für die HAZ auf dem Zebrastreifen hinterm Opernhaus.

Ein schneller Blick auf die E-Mails, eine kurze Nachricht an die Freunde verschicken und das Foto eines Arbeitskollegen liken. Und dabei – quasi im Vorbeigehen – auf den Straßenverkehr achten? Das ist lebensgefährlich. Einerseits. Aber andererseits längst Normalität.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neuer Medizin-Geschäftsführer
„Auch mal eins gegen eins gehen“: Matthias Bracht.

Der neue Medizin-Geschäftsführer des Regionsklinikums, Matthias Bracht, hat am Montag seine Arbeit in Hannover aufgenommen. Der 48-jährige promovierte Mediziner und Klinikmanager war im vergangenen November vom Aufsichtsrat einstimmig zum Geschäftsführer bestellt worden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Prozess wegen Rotlichtverstoß
Hier wurde der Anwalt geblitzt.

Ein Rechtsanwalt, 65 Jahre alt und in sportlichen Autos gern schnell unterwegs, ist auf Abwege geraten. Ihm wird vorgeworfen, in einem Anhörungsbogen wegen eines Rotlichtverstoßes einen anderen Namen angegeben zu haben – obwohl er genau wusste, dass er selbst bei Rot über die Kreuzung Arndtstraße/Weidendamm gefahren war.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Scheinwerfer in Brand

Gleich nach dem ersten Song ist das Kraftklub-Konzert in der Swiss Life Hall am Montag für etwa 20 Minuten unterbrochen worden. Ein Scheinwerfer über der Bühne war in Brand geraten. Der Brand konnte gelöscht werden, bevor die Feuerwehr eintraf. Nach der kurzen Panne johlten 5000 Fans zu den Hits der Chemnitzer.

mehr
Künstlergruppe in Hannover
Foto: Einmal in der Woche treffen sich Dietmar Stiller (von links), Volkmar Kühn, Susanne Stiller, Nikolaus von der Assen und weitere Teilnehmer zum Freilichtmalen.

Immer mittwochs treffen sie sich: Hobbymaler, die unter freiem Himmel mit Pinsel und Palette Hannover in all seinen Facetten festhalten. Das Neue Rathaus, die Herrenhäuser Gärten  und Linden mit den drei warmen Brüdern haben die Maler schon aufs Papier gebracht – und jüngst auch den neuen ZOB.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kartenvorverkauf gestartet
Foto: Bunt und skurril: Organisator Harald Boehlmann (Mitte) hat am Montag das Programm des diesjährigen Kleinen Festes vorgestellt.

Mit mehr Veranstaltungen und mehr Eintrittskarten soll das 30. Kleine Fest im Großen Garten ein ganz besonderes Ereignis werden. 34 Bühnen, 19 Termine, 15.000 zusätzliche Tickets und jede Menge Schausteller – das Kleine Fest gibt sich in diesem Jahr noch größer. Mit dabei sind auch viele altbekannte Künstler.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Haltestelle Vier Grenzen
Foto: An der Haltestelle Vier Grenzen wurde ein Kind von einer Stadtbahn erfasst und dabei schwer verletzt.

Bei einem Unfall an der Podbielskistraße ist am Montag ein Kind schwer verletzt worden. Der achtjährige Junge wurde offenbar an der Haltestelle Vier Grenzen von einer Stadtbahn der Linie 3 erfasst. Die Linien 3, 7 und 9 waren für etwa eine Stunde unterbrochen.

mehr
Anzeige
Luftbilder: So schön ist Hannover von oben

HAZ-Fotochef Michael Thomas hat sich in die Luft begeben und Hannover von oben fotografiert.

Anzeige
Es war einmal in Hannover ... Aber wo?

Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Wann finden in Hannover die Wochenmärkte statt? Eine Übersicht mit allen Märkten in den Stadtteilen.