Volltextsuche über das Angebot:

6°/ -1° wolkig

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Übersicht
Ausstand ab 7. November
mhh-eingang.jpg

Die Medizinische Hochschule (MHH) muss sich auf einen unbefristeten Streik einstellen. Vom 7. November an wollen die an der Hochschulklinik beschäftigten Mediziner in den Arbeitskampf eintreten, der mehrere Wochen dauern könnte.

mehr
Nach Hygieneskandal
Foto: Das Geschäft „Broterbe Gaues“ in der Straße Großer Hillen.

Erst wurde er als „Prominentenbäcker“ bekannt, dann wegen mangelnder Hygiene in seiner Backstube – jetzt zieht sich Jochen Gaues teilweise aus dem Filialgeschäft zurück.

mehr
Viele Fälle in Frauenklinik
„Wir machen uns unglaubwürdig, wenn wir behinderten Menschen helfen und Spätabtreibungen vornehmen“, sagt Ulrich Spielmann, einer der Geschäftsführer in den DDH-Häusern, zu denen auch das Henriettenstift gehört.

Darf ein kirchliches Krankenhaus bei hochschwangeren Frauen Abtreibungen vornehmen? Darüber ist in den großen diakonischen Kliniken der Stadt ein heftiger Streit entbrannt. Der Chefarzt der Frauenklinik, Professor Ralf Schild, spricht sich für die Beibehaltung dieser Praxis aus.

mehr
Neue Woll-Lust
Nur die Ruhe: Michaela gemeinsam mit der Initiatorin Renate Hollstein und Neustrickerin Julie.

Hannovers neue Masche: Stricken ist wieder schick. Dabei sorgen aktuelle Trends in der Szene nicht nur für warme Füße und Hände. Neuerdings hüllen sich auch ältere Damen wie die Kröpcke-Uhr in bunte Wolle – unter dem Titel „Strick-Graffiti“.

mehr
Zoo Hannover
Foto: Kleiner Mann: Vikunja "Paulo" kam am 16. Oktober auf die Welt.

Erst waren die Kängurus dran, jetzt gibt es auch Vikunja-Nachwuchs im Zoo Hannover. Mama "Bika" brachte am 16. Oktober Sohn "Paulo" zur Welt - ein echtes Sonntagskind also.

mehr
Bäckerhandwerk in Hannover
Sabine Gaues und Michael Isensee testen Brot und Brötchen.

Michael Isensee
 probiert im Auftrag
 des Bäckerhandwerks in Hannover Brot und Brötchen – und will damit den Kunden und den Betrieben helfen.

mehr
Keine Spur vom Schmiergeld
Weil ein Rossman-Mitarbeiter Schmiergelder von Lieferanten angenommen haben soll, hat die Drogeriemarktkette dem Mann fristlos gekündigt.

Die Vorwürfe wiegen schwer: Ein ehemaliger Abteilungsleiter der Drogeriemarktkette Rossmann soll von Lieferanten Schmiergelder in Höhe von 1,4 Millionen Euro kassiert haben. Im November vergangenen Jahres kündigte das Burgwedeler Unternehmen dem Mann fristlos. Nun geht der 53-Jährige gerichtlich gegen seine Kündigung vor. Am 15. November wird die Klage vor dem Arbeitsgericht Hannover verhandelt.

mehr
High-Tech-Messanlagen
Blitzer an der Bundesstrasse 6, Westschnellweg, in Hoehe der Ausfahrt Linden Nord, Richtung Norden.

Die neuen Blitzgeräte der Region und der Stadt Hannover verunsichern die Autofahrer – sie sind irritiert durch das ungewöhnliche Aussehen der neuen Geräte. Am Westschnellweg hat die Stadt eine säulenartige High-Tech-Messanlage installiert.

mehr
Steuerzahlerbund
Der Bund der Steuerzahler hat den parlamentarischen Abend der Region Hannover in seinem jährlichen Schwarzbuch verewigt, in dem die eklatantesten Fälle von Steuerverschwendung in Deutschland aufgelistet werden.

Der Bund der Steuerzahler hat den parlamentarischen Abend der Region Hannover in seinem jährlichen Schwarzbuch verewigt, in dem die eklatantesten Fälle von Steuerverschwendung in Deutschland aufgelistet werden.

mehr
Beratungsstelle
Beratung auf Augenhöhe: Maria, Anika und Mara (v. l.) von den Jungen Humanisten beraten seit gestern in Zusammenarbeit mit der Drogenberatungsstelle Drobs online und in  Echtzeit Jugendliche über exzessives Shoppen, Essen und ihren Medienkonsum.

Wenn Eltern oder andere Erwachsene Jugendlichen Ratschläge geben, werden sie nicht selten ignoriert. „Bei jungen Leuten gehen Ratschläge meistens in das eine Ohr rein und durch das andere wieder raus“, sagt Serdar Saris, Geschäftsführer des Suchthilfeträgers Step.

mehr
Frank Herbert
Frank Herbert folgt Klaus Timaeus im OB-Büro und im Fachbereich Sport und Event

Das entsprechende Alter hatte er schon vergangenes Jahr erreicht – jetzt geht Klaus Timaeus, Leiter des Oberbürgermeisterbüros und des Fachbereichs Sport und Eventmanagement, nach 52-jähriger Tätigkeit im Rathaus auch tatsächlich in den Ruhestand.

mehr
Studentin gewinnt VGH-Fotopreis
Foto: Mit Tier und Bier: Kennen gelernt hat die Studentin die Punks bei einem Hunde-Spaziergang.

Melancholie und Alltag: Mit ihrer emotionalen Bildreportage "Punk ist kein Kaffeekränzchen" über eine Aussteigerkommune am Burgweg in Hainholz hat die Studentin Ann Sophie Lindström den VGH-Fotopreis gewonnen. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert.

mehr
Anzeige
Luftbilder: So schön ist Hannover von oben

HAZ-Fotochef Michael Thomas hat sich in die Luft begeben und Hannover von oben fotografiert.

Anzeige
Es war einmal in Hannover ... Aber wo?

Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Wann finden in Hannover die Wochenmärkte statt? Eine Übersicht mit allen Märkten in den Stadtteilen.