Volltextsuche über das Angebot:

31 ° / 15 ° heiter

Navigation:
Übersicht
Ausschuss entscheidet
Cornelia Rundt gibt die Ergebnisse des Krankenhausplanungsausschusses bekannt.

Krankenhäuser in Hannover erhalten in diesem Jahr Investitionszuschüsse in Höhe von insgesamt 16,3 Millionen Euro. Das hat Sozialministerin Cornelia Rundt am Dienstag nach einer Sitzung des Krankenhausplanungsausschusses mitgeteilt.

  • Kommentare
mehr
Kost-Probe
Für Entdecker: Chefin Almaz Mengesteab (links) und Mitarbeiterin Lydia Siegert servieren Tumtumo und Kifto mit Injera – dem traditionellen Fladenbrot.

Ein Afrikaner in Döhren: Im Hawashait pflegt man die Küche Eritreas - und die ist scharf und würzig. Im Zentrum steht die Entdeckerlust, auch weil mit den Händen gegessen werden kann.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Schlagabtausch vor dem Werkstor
Geschäftsführer Mike Gärtner diskutiert vor dem Werkstor mit Gewerkschaftssekretärin Lena Melcher und streikenden Mitarbeitern.

Im Streit um einen Haustarifvertrag bei der Gilde-Brauerei ist keine Lösung in Sicht. Am Dienstag lieferten sich streikende Beschäftigte mit einer Gewerkschaftsvertreterin und die Geschäftsführung ein Wortgefecht. Die Mitarbeiter setzten anschließend ihren zuvor begonnen Warnstreik fort.

mehr
Mitreden, Diskutieren, Fragen
Mit dabei: Alptekin Kirci (SPD, oben, v.l.), Jens Seidel (CDU), Daniel Gardemin (Grüne), Jessica Kaußen (Linke), Patrick Döring (FDP, unten, v.l.), Thomas Ganskow (Piraten), Jens Böning (Hannoveraner) und Jörn König (AfD).

Der Kommunalwahlkampf geht in die finale Phase. Zeit, dass HAZ-Leser mit den Parteien bei einem HAZ-Forum öffentlich diskutieren können. Die Diskussionsrunde am Mittwoch um 20 Uhr im Anzeiger-Hochhaus ist ausverkauft. Doch im HAZ-Ticker sind Sie live dabei - und können auch von zu Hause Fragen an die Kandidaten stellen.

mehr
Ticker am 23. August

Die Nachrichten aus Hannover und Niedersachsen auf einen Blick: Mit „HAZ live“ lesen Sie bis 11 Uhr alles Wichtige im Newsticker. Heute: Die Physiker Alessandra Buonanno, Bruce Allen und Karsten Danzman erhalten den Niedersächsischen Staatspreis, die Band A Boy Named River spielt in der Glocksee, 96 trainiert öffentlich.

mehr
Computerprobleme
Bislang haben die Studenten ihre Anträge per Hand geschrieben, anschließend wurden sie in den Computer übertragen.

Vor etwa einem halben Jahr hat das Land eine neue Software zur Bearbeitung der Bafög-Anträge eingeführt. Doch die macht Probleme - und die sind bereits seit längerer Zeit bekannt. Warum das Land auf die neue Software umgestiegen ist, ist nicht klar.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Zivilkonzept der Bundesregierung
„Ich hab noch nie etwas gebunkert und fange damit jetzt auch nicht an“: Von Hamsterkäufen – wie hier auf unserem Symbolbild – sehen die Hannoveraner ab.

Doris Günther kann sich noch daran erinnern, wie ihre Mutter früher Lebensmittel einlagerte. „Vor allem Muckefuck und Dosenmilch, weil meine Eltern viel davon getrunken haben“, erzählt die 75-Jährige, die gerade auf dem Weg zum Supermarkt in der Lister Meile ist.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommunalwahl 2016
Galt als umstritten: Ein Wahlplakat mit Oberbürgermeister Schostok.

In Hannover ist der Kommunalwahlkampf nicht zu übersehen. An Laternenpfählen hängen die Wahlplakate der Parteien inzwischen übereinander gestapelt. Auffällig ist, dass die Alternative für Deutschland (AfD), der von etablierten Parteien gefürchtete Neuling, an den Straßenrändern kaum präsent ist. 

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Tischfußball
Top am Tisch: Ruben Heinrich (l.) und Ingo Aufderheide beim Training in der Krökelbar.

Welche Geräuschkulisse passt zum Krökeln? Genau: Klack, Klack, Brrrr, Brrrr, Mist! Pass auf! Toooor! Gesamtlautstärke: durchgehend relativ laut.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Aha-Strafzettel
Kleinere Fahrzeuge oder Halteverbot? In einigen Straßen kann es eng werden für die Müllabfuhr.

Die Landeshauptstadt will in engen Straßen vorerst keine Halteverbotsschilder aufstellen, um den Weg für Müllfahrzeuge freizumachen. Der Abfallwirtschaftsbetrieb Aha hatte Strafzettel an Autofahrer verteilen lassen, die die Müllfahrzeuge auf engen Straßen behinderten. 

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gesundheitsforschung
MHH-Forscher sind auf der Suche nach guten Bakterien im Darm.

Gute und schlechte Bakterien im Körper sind in der Gesundheitsforschung derzeit ein großes Thema. Wissenschaftler der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) erhalten nun insgesamt weit mehr als eine Million Euro von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), um den Einfluss der Mikroben im Darm zu untersuchen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Haftbefehl beantragt
Bereits 2015 war Patrick I. verurteilt worden, weil er einen Afrikaner attackiert hatte.

Weil er einen Afrikaner beschimpft, geschlagen und getreten hatte, wurde der Neonazi Patrick I. im November 2015 zu neun Monaten Haft ohne Bewährung verurteilt. Jetzt läuft gegen I. ein neues Ermittlungsverfahren. Am 2. August soll er vor dem Friederikenstift eine obdachlose Frau verprügelt haben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Sie wollen auch einen kleinen Beitrag leisten, um Flüchtlingen in der Region zu helfen? Dann sind Sie hier genau richtig. Das HAZ-Portal "Hannover hilft" bringt freiwillige Helfer aus der Bevölkerung und die professionellen Hilfsorganisationen zusammen – damit die Hilfe dort ankommt, wo sie benötigt wird. mehr

Anzeige
Gilde-Mitarbeiter streiken

Im Streit um einen Haustarifvertrag bei der Gilde-Brauerei streikten am Dienstag Beschäftigte.