28°/ 16° Regenschauer

Navigation:
Gerhard Schröder in der Marktkirche
„Ich bin nicht fest im Glauben“: Gerhard Schröder in der Marktkirche.

Gerhard Schröder ist ein geübter Redner, noch nie aber hielt er eine Bürgerpredigt, zu der die Marktkirche prominente Hannoveraner bittet. „Das ist etwas Außergewöhnliches, auch für mich“, bekannte der Bundeskanzler außer Dienst, als er von der Kanzel über 800 gespannte Menschen blickte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Musik-Festival
Foto: Mit Sonnenschein und Operetten endete das 14. Festival „Klassik in der Altstadt".

Mit Sonnenschein, Operettenmelodien einer ausgezeichneten Harfenistin endete am Sonnabend die 14. Ausgabe des Festivals „Klassik in der Altstadt". 10.000 Besucher zählten die Veranstalter an allen vier Festivaltagen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
„Street Mag Show“ in Hannover
Auf der Ami-Schiene: Frank Priefer im Chevrolet von 1938.

Viel Chrom, glänzender Lack – und mitunter wenig Kleidung: Bei der „Street Mag Show“ auf dem Schützenplatz bewunderten am Wochenende Fans rund 2000 US-Oldtimer einer ausgestorbenen Industrie.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Dreijähriger Umbau startet am Montag
Foto: Wird ab Montag Baustellenland sein: der Platz der Göttinger Sieben.

Auf dem Platz der Göttinger Sieben rücken am Montag die Baufahrzeuge an. Dort beginnt der Umbau des Plenarsaalgebäudes, der insgesamt rund drei Jahre dauern wird. 

mehr
Kritik an Planung zum Südlink
Foto: Die umstrittene Stromautobahn zwischen Wilster in Schleswig-Holstein und Grafenrheinfeld in Niederbayern soll Windstrom aus dem Norden in den Süden Deutschlands transportieren.

Bei einer Informationsveranstaltung im Regionshaus in Hannover hat der Berliner Rechtsanwalt Siegfried de Witt hat Organisation und Verlauf des Planungsverfahrens für die Stromtrasse Südlink heftig kritisiert.

mehr
Werbung für die „Leinewelle“
Foto: In Badeoutfit und mit Paddelbooten ausgestattet, trafen sich die „Leinewelle“-Fans am Sonnabend vor dem Landtag.

Damit haben die Organisatoren der „Leinewelle“ wohl nicht gerechnet: Rund 200 Teilnehmer sind in Surfkleidung mit Surfboards und Paddelbooten gekommen, um die Leine entlang zu paddeln.

mehr
Mann schwer verletzt

Nach einer blutigen Messerstecherei in der Calenberger Neustadt ist der mutmaßliche Täter wieder auf freiem Fuß. Der 29-Jährige hatte in der Nacht zu Sonnabend in der Bar „Strandleben“ am Weddigenufer einen 50-Jährigen schwer verletzt.

mehr
Schmerzensgeld

Einen Rekord mit tragischem Hintergrund hat jetzt ein hannoverscher Anwalt erzielt. Malte Oehlschläger, Fachanwalt für Medizinrecht in der List, hat vor dem Oberlandesgericht Frankfurt für ein schwer behindertes Mädchen ein Schmerzensgeld von 700.000 Euro erstritten.

mehr
Trauungen im Alten Rathaus und Alternativen
Foto: Auch das geht: Heiraten auf dem Solarboot der Maschseeflotte.

Im Alten Rathaus wird an manchen Tagen im 20-Minuten-Takt geheiratet – aber es gibt Alternativen zu Rummel, Enge und Wartezeit.

mehr
Anzeige
HAZ-Fotowettbewerb: „Meine Sommermomente in der Region“

Der HAZ-Fotowettbewerb „Festgehalten“ startet in eine neue Runde. Unter dem Motto „Meine Sommermomente in der Region“ suchen wir die schönsten Bilder unserer Leser. Klicken Sie sich hier durch die Einsendungen.

Luftbilder: So schön ist Hannover von oben

HAZ-Fotochef Michael Thomas hat sich in die Luft begeben und Hannover von oben fotografiert.

Anzeige
Es war einmal in Hannover ... Aber wo?

Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.