Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Übersicht
Üstra-Affäre
Hannovers Nahverkehrsunternehmen Üstra kommt im Zuge der Vergabe-Affäre weiterhin nicht zur Ruhe.

Aufsichtsrat blockt Hinweise ab, Staatsanwaltschaft wird spät informiert: Bei den Auftragsvergaben der Üstra sind in den vergangenen Jahren immer wieder zahlreiche Regeln und Gesetze verletzt worden – und es gibt weiterhin viele offene Fragen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wahlen für Kirchenvorstände
„Seit einem Jahr suchen wir Kandidaten“: Pastor Michael Wohlers in der Döhrener Auferstehungskirche

Rund 170.000 Protestanten dürfen in Hannover im März neue Kirchenvorsteher wählen – doch viele Gemeinden tun sich schwer, genügend Kandidaten für das zeitraubende Ehrenamt zu finden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sturmtief "Friederike"

Am Donnerstag soll Sturmtief "Friederike" über die Region Hannover hinwegziehen – und bringt dabei auch einige Gefahren mit. Hier finden Sie acht Hinweise, die Sie während des Unwetters beachten sollten.

  • Kommentare
mehr
Erste Sturm-Bilanz
Sturm und Glätte in Niedersachsen

Orkan Friederike ist am Donnerstag über Niedersachsen hinweggefegt – und hat das Leben vieler durcheinandergewirbelt: Die Bahn stellte den Verkehr ein, zeitweilig setzte auch die Üstra den Transport mit Bussen und Bahnen aus. Schulen schickten die Kinder früher nach Hause. Schon jetzt steht fest: Die Schäden sind immens.

mehr
Februar bis November 
Am Mittelfelde wird ab Februar die Brücke saniert.

Die Stadt muss die Brücke der Straße Am Mittelfelde über die Eisenbahngleise sanieren. Die für den Zeitraum von Februar bis November geplanten Arbeiten bringen Verkehrsbehinderungen mit sich.

  • Kommentare
mehr
Alle Infos in der Tagesvorschau

Das sind Themen, die heute in Hannover wichtig werden: Antilopen Gang tritt im Capitol auf, der Supermarkt Rewe in der Limmerstraße schließt für zwei Wochen und Max Goldt liest im Pavillon. 

mehr
Ausstellung im Berggarten
Vom 26. Januar bis zum 18. März bewohnen bunte Falter aus Mittelamerika, Asien und Afrika das Tropenschauhaus im Berggarten Herrenhausen.

Monarchfalter, Himmelsfalter oder Passionsblumenfalter: 60 Schmetterlingsarten ziehen im Tropenschauhaus im Berggarten Herrenhausen ein. Ein Umzug, der genaue Planung erfordert.

mehr
Ahmadiyya-Moschee Stöcken
Blick in den Koran: Oberbürgermeister Schostok mit Imam Munawar Hussain Toor und dem Gemeindevorsitzenden Arif Ahmad Khan.

Beim Neujahrsempfang der Ahmadiyya-Moschee in Stöcken hat Oberbürgermeister Stefan Schostok den Einsatz der Muslime für die Gesellschaft gewürdigt.

  • Kommentare
mehr
Sexueller Missbrauch
An der Leibniz Universität lehrte auch umstrittene Sozialpädagoge Helmut Kentler. Posthum wird wegen seiner Positionen zur Pädophilie jetzt eine gründliche Untersuchung seines Falles eingeleitet.

Die Hochschule leitet eine externe Untersuchung zum Fall des Pädophilie-Befürworters Helmut Kentler ein. Der verstorbene Professor hatte Jungen als Pflegekinder an Pädophile vermittelt.

  • Kommentare
mehr
Südstadt
Auch der Zustand der Radwege in der Geibelstraße lässt zu wünschen übrig.

Die Geibelstraße in der Südstadt soll von August kommenden Jahres an grunderneuert werden. Vorgeschaltet wird auf Forderung der Politik ein zweistufiger Bürgerdialog.

  • Kommentare
mehr
Amtsgericht Hannover
Ein Amtsrichter verurteilte Yusuf C. wegen Vortäuschens einer Straftat.

Ein 32-Jähriger täuschte gegenüber seinem Cousin eine Schusswaffenverletzung vor und löste in Stöcken einen großen Polizeieinsatz aus. Das Amtsgericht verurteilte ihn zu einer Geldstrafe von 2450 Euro.

  • Kommentare
mehr
Prozess in Hannover
Mitglieder einer türkischen Familie sollen in der Polizeistation Raschplatz randaliert haben. Dafür müssen sie sich jetzt vor Gericht verantworten.

Ein 23-Jähriger wird am Raschplatz festgenommen – dann kommt seine türkische Familie und versucht ihn zu befreien. Die Situation eskaliert so sehr, dass die Polizisten den Notruf auslösen und alle in Hannover verfügbaren Einheiten um Unterstützung am Raschplatz bitten. Jetzt muss sich die Familie vor Gericht verantworten.

mehr

Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anfang Juli heiratete Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva. Auf unserer Themenseite finden Sie Bilder, Videos und Berichte zur Promi-Hochzeit des Jahres in Hannover.

Kostprobe bei Tee Seeger

Tee Seeger in der Karmaschstraße ist Deutschlands ältestes Teehaus.