Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Übersicht
Bundesweiter Vorlesetag
Henning Hofmann, Bezirksbürgermeister von Buchholz-Kleefeld, hatte schon beim Vorlesetag 2016 Kindern der IGS Roderbruch vorgelesen.

Zum bundesweiten Vorlesetag am Freitag greifen auch viele hannoverweit bekannte Persönlichkeiten zum Buch, darunter Oberbürgermeister Stefan Schostok und Kulturdezernent Harald Härke. Die IGS Roderbruch und die Stadtteilbibliothek Roderbruch werden an diesem Tag sogar mit dem "Hannoverschen Lesezeichen" geehrt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
"Hitlergruß-Affäre"
„Unangemessene Wortwahl“: Der Landesschulbehörde liegt der Whats­app-Chat vor.

In der "Hitlergruß-Affäre" um einen Lehrer an der Berufsbildenden Schule 3 drohen dem Pädagogen jetzt möglicherweise erste arbeitsrechtliche Konsequenzen. Erwiesen ist bislang, dass der Mann in einem Whatsapp-Chat Schüler beleidigt hat.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Polizeirückzug
Sicherheitsrisiko: Ohne Polizeibegleitung wird es immer schwieriger, Laternen- oder Schützenumzüge auf Straßen anzubieten.   Foto: Kutter

Die neue Praxis der Polizei, künftig deutlich weniger Freizeitveranstaltungen zu begleiten, löst bei Veranstaltern große Sorgen aus. Davon sind auch Schützen-und Laternenumzüge betroffen. Die Wedemärker Verkehrswacht bietet deshalb einen ehrenamtlichen Service an.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
"Jugend als Motor der Energiewende"

Bei der Veranstaltung „Generation Klimaschutz – Jugend als Motor der Energiewende“ stellten am Mittwochabend junge Menschen ihre Projekte vor. Sie diskutierten anschließend mit Politikern darüber, wie Klimaschutz funktionieren kann und wer denn nun auf wen zugehen muss.

  • Kommentare
mehr
Siedlung Kronsberg-Süd
Neues Wohnquartier im Landschaftsschutzgebiet: So sehen die Planungen für die Erweiterung der Kronsberg-Bebauung aus.Simulation: Astoc/West 8

Die Planung für das größte hannoversche Neubau-Wohnprojekt der nächsten zehn Jahre nimmt allmählich Konturen an: Kronsberg-Süd. Derzeit stellt die Stadtverwaltung den Politikern die Details des gewaltigen Vorhabens vor, Anfang 2018 soll die Planung zur Bürgerbeteiligung ausliegen.

  • Kommentare
mehr
Lahe

Erneut ist es zu einem tödlichen Unfall zwischen einem Fußgänger und einer Stadtbahn gekommen: Eine 29 Jahre alte Frau ist am Mittwochnachmittag aus noch unbekannten Gründen am Friedhof Lahe zwischen Bahnsteigkante und Stadtbahn geraten. Sie starb noch an der Unfallstelle.

mehr
Musterwohnung in Hannover
Einfach zu bedienen: In der Musterwohnung kann vieles mit Handy oder Digitaluhr gesteuert werden.

Elektronik, die per Sprachsteuerung bedient werden kann, ein automatisches Alarmsystem für Notfälle, eine intelligente Tablettenbox – wie moderne Technik das Wohnen für Senioren angenehmer und sicherer machen kann, können interessierte nun in einer Musterwohnung in Roderbruch erleben.

mehr
Winter Lounge

Zum dritten Mal haben die Betreiber ihre Leibniz Lounge in der Nordstadt zur Winterlounge umgebaut. Dort gibt es ab sofort Glühwein und andere Getränke zwischen Tannenbäumen und anderem adventlichen Schmuck. Auch eine Eisstockbahn ist aufgebaut.

mehr
Deutsche Grammophon
Ein Stück Geschichte: Uwe Rittentrop mit der ersten und der letzten in Langenhagen gefertigten CD.

Die Langenhagener Plattenfirma EDC ist Geschichte. Preziosen aus ihrem Fundus werden jetzt in Linden verwahrt – darunter historische Grammophone, Goldene CDs und alte Schellackplatten. In den Relikten spiegelt sich ein Stück Musikgeschichte, doch was aus ihnen wird, ist völlig unklar.

mehr
Agritechnica

Mangelnde Sicherheitsvorkehrungen am Messeschnellweg haben die Stadt am Dienstagabend zu einem ungewöhnlichen Schritt veranlasst. Um 17 Uhr hatte die Verkehrslenkungsmaßnahme begonnen. 30 Minuten später musste sie wieder gestoppt werden.

  • Kommentare
mehr
Elektromobilität
Die Ratspolitik will E-Taxis auf die Straße bringen. Angeblich wartet das Taxigewerbe nur auf ein Signal.

Surren bald Elektro-Taxis durch Hannovers Straßen? Zumindest hat sich die Ratspolitik jetzt für ein Pilotprojekt entschieden. Zusammen mit Fahrzeugherstellern, dem Taxigewerbe und den Stadtwerken soll ein Test auf die Beine gestellt werden. Kritik kommt von der CDU.

mehr
Streckensperrungen

Gleich zwei Störungen haben der Bahn am Mittwoch im Feierabendverkehr zu schaffen gemacht: Zwischen Wunstorf und Haste waren Bäume in die Oberleitung gestürzt, und bei Großburgwedel gab es einen Unfall.

  • Kommentare
mehr

Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anfang Juli heiratete Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva. Auf unserer Themenseite finden Sie Bilder, Videos und Berichte zur Promi-Hochzeit des Jahres in Hannover.

doc6xlkos7vvx1106ov5i04
Das sind die besten Gemeindebriefe der Landeskirche

Fotostrecke Hannover Aus der Stadt: Das sind die besten Gemeindebriefe der Landeskirche