Volltextsuche über das Angebot:

°/ °

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Übersicht
Auftakt zur Sommersaison
Foto: Schlummert da etwa eine Überraschung im Ei? Der Zoo Hannover hat zum Auftakt der neuen Saison zum Osterrundgang eingeladen.

Bei strahlendem Sonnenschein hat der Zoo am Mittwoch sein Programm für die neue Saison präsentiert - und Geschäftsführer Andreas Casdorff wäre es am liebsten, dass das Wetter sich in Form eines Dauerhochs gestaltet. Das Programm für das Jubiläumsjahr bietet viel Neues – und Bewährtes.

mehr
Baustellenrundgang
Foto: Soweit die Simulation: Das Sparkassengebäude hinter dem Hauptbahnhof soll künftig in neuer Stahloptik erstrahlen - und damit auch den Raschplatz in ein neues Licht rücken.

Die Fläche nördlich vom Hauptbahnhof hat den Ruf von „hinterm Bahnhof“ nie ganz verloren. Das soll sich ändern: Bis Jahresende ziehen 800 Mitarbeiter ins totalsanierte Hochhaus der Sparkasse ein – auch für den Raschplatz soll das der Wendepunkt sein.

mehr
Urteil am Landgericht
Maksim B. nahm das Urteil der Jugendkammer reglos zur Kenntnis. Foto: Petrow

Das Landgericht Hannover hat Maksim B. in die Psychiatie wegen besonders schwerer Vergewaltigung und gefährlicher Körperverletzung zu einer dreijährigen Jugendhaft verurteilt. Beinahe hatte der 21-Jährige seine Freundin und einen Nebenbuhler um.

mehr
Baustellen

Autofahrer müssen von Donnerstag an rund um den Lister Platz erhebliche Verkehrsbehinderungen in Kauf nehmen. An der Einmündung der Lister Straße und der Podbielskistraße wird bis einschließlich Montag die Fahrbahndecke erneuert. Die beiden betroffenen Straßen werden in dieser Zeit zu Sackgassen.

mehr
Klinikum Region Hannover
Fließbandarbeit fürs Krankenhausessen: In der Zentralküche werden täglich bis zu 12 000 Mahlzeiten portioniert. Foto: Körner

Die Patienten klagen über zu hartes Gemüse, zu heiße Tabletts und zu kleine Portionen: Die am 1. März eröffnete Zentralküche des Klinikums der Region Hannover in Empelde hat erhebliche Kinderkrankheiten.

mehr
Stimmung am Flughafen Hannover
Foto: Christel Klein (rechts): „Ich habe keine Angst, ich habe einen besonderen Schutzengel.“

Viele Menschen steigen ohnehin mit einem mulmigen Gefühl in ein Flugzeug. Doch wie geht es Urlaubern, die einen Tag nach dem Absturz der Airbus-Maschine mit Germanwings nach Barcelona fliegen?

mehr
Nach Unfall an Flughafen
Wurden nicht angefordert: Neue Ölspurbeseitigungswagen der Berufsfeuerwehr.

Über vier Stunden mussten sich Autofahrer bei der Vollsperrung der Flughafenstraße mit der Räumung gedulden. Der Grund lag in der Frage der Zuständigkeit. Für die Aufräumarbeiten wurde eine Spezialfirma aus Oldenburg gerufen und nicht die Berufsfeuerwehr Hannover.

mehr
Zweisprachige Leselernhelfer

Leselernhelfer sollen Zuwandererfamilien in Zukunft helfen, die deutsche Sprache besser zu lernen. Der türkische Generalkonsul Mehmet Günay von Niedersachsen, Bremen und Sachsen-Anhalt geht dabei mit gutem Beispiel voran. Er wird mindestens ein Jahr lang mit dem Zweitklässler Ali-Mete Tekin das Lesen üben.

mehr
Verkehrsbehinderungen in der City

Die Gewerkschaft Verdi hat die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes zum Warnstreik in der Innenstadt aufgerufen. Es musste innerhalb des Stadtgebietes mit erheblichen Behinderungen gerechnet werden. Bis 13.00 Uhr zogen mehrere Tausend Demonstranten in zwei Zügen durch die City.

mehr
1,3 Mio Euro für Vorsorgemaßnahmen

Die Stadtbahnverlängerung der Linie 7 nach Hemmingen nimmt weiter Form an. Der Verkehrsausschuss der Regionsversammlung hat am Dienstag einstimmig befürwortet, dass die Infrastrukturgesellschaft (Infra) 1,3 Millionen Euro für sogenannte Vorsorgemaßnahmen ausgeben darf.

mehr
Das ist heute wichtig

Die Nachrichten aus Hannover und Niedersachsen auf einen Blick: Mit „HAZ live“ lesen Sie jeden Tag ab 6 Uhr alles Wichtige im Newsticker. Heute sind unter anderem wichtig: Eine Verdi-Kundgebung führt zu Verkehrsbehinderungen, der Bischofsholer Damm ist gesperrt und Christian Pfeiffer wird verabschiedet.

mehr
Flüchtlingsunterkunft
Foto: Schon jetzt leben 460 Asylsuchende in dem Gebäude an der Pasteurallee.

Eigentlich war das Notlager im ehemaligen Oststadt-Klinikum nur für die Unterbringung von 300 Flüchtlingen vorgesehen. Weil der Stadt aber alternative Unterbringungsmöglichkeiten fehlen, sollen jetzt insgesamt 500 Flüchtlinge dort untergebracht werden.

mehr
Anzeige
Luftbilder: So schön ist Hannover von oben

HAZ-Fotochef Michael Thomas hat sich in die Luft begeben und Hannover von oben fotografiert.

Anzeige
Es war einmal in Hannover ... Aber wo?

Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Wann finden in Hannover die Wochenmärkte statt? Eine Übersicht mit allen Märkten in den Stadtteilen.