Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt 21-Jähriger in Stadtbahn überfallen
Hannover Aus der Stadt 21-Jähriger in Stadtbahn überfallen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:57 26.12.2017
Drei Unbekannte haben einen jungen Mann in einer Stadtbahn in Bothfeld überfallen. Quelle: Jan Philipp Eberstein
Anzeige
Hannover

 In Bothfeld ist ein 21-Jähriger von drei Unbekannten überfallen worden. Wie die Polizei mitteilt, war der junge Mann am Sonnabend um kurz nach 6 Uhr in einer Stadtbahn der Linie 9 in Richtung Fasanenkrug unterwegs, als er von den Tätern bedrängt wurde. Der 21-Jährige versuchte daraufhin, an der Haltestelle Stadtfriedhof Bothfeld auszusteigen, doch die Angreifer stellten sich ihrem Opfer in den Weg. Während einer der Täter die Umhängetasche des 21-Jährigen forderte, rissen die anderen daran herum. Weil sich der 21-Jährige wehrte, schlug ihm einer der jungen Männer ins Gesicht. Als die Angreifer für einen Moment von ihrem Opfer abließen, konnte der Leichtverletzte mit seiner Tasche aus der Bahn flüchten.

Einer der Täter ist etwa 20 bis 25 Jahre alt, schlank, rund 1,85 Meter groß und von osteuropäischer Erscheinung. Er hat kurze schwarze Haare und trug eine schwarze Jacke. Der Zweite ist 1,75 bis 1,80 Meter groß und hat starke Augenringe, kurze Haare und trug einen schwarzen Kapuzenpullover. Der Angreifer, der zugeschlagen hat, ist etwa 1,75 bis 1,80 Meter groß und trug eine schwarze Jacke und schwarze Wollmütze, aus der schwarze Haare heraushingen. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon (05 11) 109 27 17 bei der Polizei zu melden.

Von Peer Hellerling

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Frühstück mit Buffet im Café auf dem Friedhof? Das Café Anna Blume in Hannover-Stöcken bietet erstmals ein Weihnachtsfrühstück mit Kaffeehausmusik an

29.12.2017

In Bemerode ist ein 25-Jähriger am Wochenende überfallen worden. Der unbekannte Täter bedrohte sein Opfer mit einem Messer und nahm das Mobiltelefon an sich.

26.12.2017
Aus der Stadt Hannover - Hannover

Frühstück mit Buffet im Café auf dem Friedhof? Das Stöckener Café Anna Blume bietet erstmals ein Weihnachtsfrühstück mit Kaffeehausmusik an

29.12.2017
Anzeige