Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
23-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt

Bornumer Straße 23-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt

Auf der Bornumer Straße ist am Freitagnachmittag ein Motorradfahrer gestürzt und unter ein Auto gerutscht. Er erlitt schwere Verletzungen. Nach Polizeiangaben verlor der 23-Jährige die Kontrolle über sein Zweirad, weil er offenbar zu schnell unterwegs war.

Voriger Artikel
Alle wollen im Bett von Barack Obama schlafen
Nächster Artikel
Stirbt der Kiosk aus?

Hannover. Der Unfall ereignete sich stadteinwärts gegen 17.15 Uhr zwischen der Kreuzung Am Großmarkt und der Bahnbrücke. Der Biker raste laut Polizei zwischen zwei Fahrzeugen durch und bemerkte erst danach den davor fahrenden VW Touran eines 53-Jährigen. Der junge Motorradfahrer bremste, kam ins Rutschen und geriet unter den Touran. Wie schnell der Mann unterwegs war, steht noch nicht fest.

Der 23-Jährige trug keine Schutzkleidung, ein Rettungswagen musste ihn zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus bringen. Die Polizei ermittelt nun gegen den Biker wegen des Verdachts der Straßenverkehrsgefährung. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf etwa 5000 Euro.

pah

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anfang Juli heiratete Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva. Auf unserer Themenseite finden Sie Bilder, Videos und Berichte zur Promi-Hochzeit des Jahres in Hannover.

Oliver Pocher im Theater am Aegi

Am Sonntag steht Oliver Pocher mit seinem Programm "Voll OP - Beziehungen, Social Media und andere Volkskrankheiten" auf der Bühne.